Eagle Eye Photo-Contest: Landschaften der Überwachung

Gepostet vor 2 Jahren, 3 Monaten in #Design #Misc #Politics #Art #BigBrother #Photography

Share: Twitter Facebook Mail

Trevor Paglen fotografiert Überwachungs-Infrastruktur und hat sich für seine neue Ausstellung in Frankfurt einen Contest ausgedacht:

survVom 22. März bis zum 31. Mai 2015 sind Fotografen, Künstler und alle anderen dazu aufgerufen, für den Eagle-Eye Photo Contest mit ihren Kameras sowohl zu dokumentieren als auch zu recherchieren und das Bekannte wie das Unbekannte, das Schöne, Seltsame, Bedrohliche und Alltägliche mit Hilfe der Fotografie aufzudecken, festzuhalten und sichtbar zu machen. […]

Die prämierten Fotografien werden vom 20. Juni bis 30. August 2015 im Kontext der Ausstellung „Trevor Paglen: The Octopus“ im Frankfurter Kunstverein präsentiert und im Journal Frankfurt publiziert.

Trevor Paglen hatte ich vor sieben Jahren zum ersten mal hier, als er 189 Geheimdienst-Satelliten knippste und der fotografiert auch Abhör-Einrichtungen aus drölf Kilometer Entfernung mit Langzeitbelichtung unter Mondlicht. Schicke Arbeiten, schöner Contest, haut rein! (via Netzpolitik)

Beautiful set of rules for artful learning

Ganz wunderbare Regeln für Schüler und Lehrer von Sister Corita Kent aus ihrem 1992er Buch Learning by Heart: Teachings to…

GATS on Driftwood and Skateboards from the 60s

Love the new GATS-Exhibit at Spoke Art featuring his bold Characters and Faces on Driftwood and Skatedecks from the 60s.…

3D-Rendering accepted as ID-Photo

Herr Raphaël Fabre hat ein 3D-Rendering als Passfoto eingereicht und ist damit durchgekommen. An den Haaren hätten sie's eigentlich erkennen…

Freddie and Bruce and the Scream

So, the funny Actionfigureshenaniganstweetoh すえきち‏ @suekichiii bought Edvard Munchs Der Schrei and he's obviously having a good time.

360° Photogrammetry from abandoned Malls and Basel

„A 360° trip through photogrammed city pieces of Basel.“ „A three-dimensional photogrammetric amalgamation of abandoned shopping malls, digitally reconstructed from…

Deep Dreaming an Art Archive

Tolle Installation des türkischen Künstlers Refik Anadol, der eine künstliche Intelligenz und ihr Machine Learning auf das Archiv des SALT…

Lou Reeds „Walk On The Wild Side“ is transphobic

I'll leave this here without comment (yet): Is Walk on the Wild Side transphobic? Student group issues apology after playing…

Chelsea Manning is a free Woman

Chalsea Manning ist frei. Welcome to life and a happy International Day Against Homophobia, Transphobia and Biphobia. 💛❤️💜💙💚 BBC: Chelsea…

Neural Network dreams of riding a Train

Tolle Arbeit von Damien Henry: Ein Neural Network, ein sogenannter „prediction algorithm“, der Frames eines Videos „errät“, ausgehend vom jeweils…

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

Bass Box Bounce Machine

Schöne neue Spielerei von Dmitry Morozov, 'ne Installation aus Kupferrohren, in denen Kugeln rumrollen und auf 'nen Subwoofer rumdotzen. Sowas…