Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Cocaine-snorting Oscar-Statue on Hollywood Boulevard

Gepostet vor 1 Jahr, 4 Monaten in Movies Und so. Art Drugs Oscars Sculptures Streetart

coke

Streetartist Plastic Jesus hat in Los Angeles pünktlich zur Verleihung eine koksende Oscar-Statue aufgestellt, die wurde dann natürlich schnellstmöglich wieder entfernt:

oscarsA giant Oscars statuette snorting lines of cocaine was booted from Hollywood Blvd. today, in close proximity to the Dolby Theatre, site of Sunday's Academy Awards. Entitled "Hollywood's Best Party," the life-sized golden Oscar statue is on its hands and knees, holding a rolled-up hundred dollar bill to lines of white powder. The statue was featured on a red-carpet like pedestal, flanked with velvet ropes, even a security staff.

HuffPo: Coke-Snorting Oscar Statue Kicked Off Hollywood Blvd.

More: Art Drugs Oscars Sculptures Streetart

0

DEA-Guide to Rave Culture

1994 hat die amerikanische Drogenbehörde DEA das Haus von XTC-Entdecker Alexander Shulgin durchsucht. Jetzt hat man bei Recherchen zu einem Artikel die Dokumente der DEA…

Michigan-CannabisChurch640

Marijuana Church is a thing

Es ist nur normaler Religionsmumpitz mit Dope, aber eben mit Dope. Außerdem nennt sich das ganze „First Church of Logic and Reason“, dann aber auch…

marijuana

Marijuana-Legalisierung führt nicht zu Anstieg von Ganja-Nutzung unter Teenagern

Neue Zahlen aus Colorado, dem US-Vorzeigestaat der Marijuana-Legalisierung. Nachdem erst vor ein paar Monaten (mal wieder) festgestellt wurde, dass die Legalisierung von Dope zu mehr…

snort

Ryan Goslin snorts Cocaine on the iPhone

Vor sieben Jahren gab's ne App namens iSnort, die gab's allerdings nie offiziell und lief nur auf gejailbreakten Telefonen. Dafür gibt's jetzt ’ne App für…

mirco

Microsoft arbeitet an Marijuana-Biz-Software

Microsoft steigt ins Marijuana-Geschäft ein und arbeitet an Software für das Tracking von Samen-Verkäufen. Klingt spannender, als es ist: „The software itself, made in partnership…

joe

AI-Moebius dreaming of Jimi Hendrix

1975 zeichnete Moebius das Cover der französischen Hendrix-Compilation „Are You Experienced, Axis: Bold As Love“ (Bilder unten). 40 Jahre später schickt lulu xXX den Jimi…

nicho0

Exploding Ronald Freud

Nette Arbeiten von Nychos, einmal einen geplatzten Ronald McDonald für die Coney Island Art Walls und ein Werbeschnickschnack-Piece inklusive Freud-Skull-Installation am Flatiron Plaza in New…

fractal

Bits'n'Pieces 9.6.2016: Kaputte Drogenpolitik, die Tiefen des Digital Age, App-Boom is over und Facebook verliert den Krieg gegen Fake-News

Politics Drogenpolitik? Eine Katastrophe!: „Veraltet, realitätsfern, ohne wissenschaftliche Grundlage: Suchtforscher und Strafrechtler erheben schwere Vorwürfe. Deutschlands Drogenpolitik versage auf ganzer Linie.“ Geschichtsunterricht als Pflicht gegen…

Edvard Munch: What A Cigarette Means

Edvard Munch: What A Cigarette Means

Großartiger neuer Clip von Evan „Nerdwriter“ Puschak (Patreon) über Kippen, Degenartion, Upper/Lower-Class-Dichotomie und Wahnsinn anhand von Edvard Munchs Selbstbildnis mit Zigarette von 1895.

mojo

Contrascans: 3D-Models from illicit Photos

Zak Ziebell sammelt unerlaubt aufgenommene Bilder von NSA-Gebäuden oder der Sixtinischen Kapelle in Rom, bastelt daraus per Photogrammetrie 3D-Modelle für 3D-Drucker, um den Verboten das…

Lynch4

David Lynch is the Elephant Man made from Wood

Neulich erst über die Holz-Regisseure von Mark Leavitt gebloggt, jetzt hat er eine ganze Reihe neuer Figuren aus seiner Ausstellung in der Jonathan Levin-Gallery online…