Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Immigrant Science-Fiction Anthology: How To live on other Planets

Gepostet vor 1 Jahr, 4 Monaten in Und so. Books ScienceFiction

Grade vorbestellt für 'nen 10er, die hervorragend klingende Anthologie How To live on other Planets: A Handbook for Aspiring Aliens voller Einwanderungs-Science-Fiction:

otherplanetsHow to Live on Other Planets: A Handbook for Aspiring Aliens explores the immigrant experience in a science fiction setting, with exciting fiction and poetry from some of the genre’s best writers.

In these pages, you’ll find Sturgeon winner Sarah Pinsker’s robot grandmother, James Tiptree, Jr., Award winner Nisi Shawl’s prison planet and Nebula, Hugo, and World Fantasy Award winner Ken Liu’s space- and time-spanning story of different kinds of ghosts. You’ll find Bryan Thao Worra’s Cthulhic poetry, and Pinckney Benedict’s sad, whimsical tale of genocide. You’ll travel to Frankfurt, to the moon, to Mars, to the underworld, to unnamed alien planets, under the ocean, through clusters of asteroids. You’ll land on the fourth planet from the star Deneb, and an alternate universe version of Earth, and a world of Jesuses.

This is not a textbook. You will not find here polemics on immigration policy or colonialism. The most compelling fiction articulates the unsaid, the unbearable, and the incomprehensible; these stories say things about the immigration experience that a lecture never could.

Upper Rubber Boot: How to Live on Other Planets: A Handbook for Aspiring Aliens (via MeFi)

Amazon-Partnerlink: How to Live on Other Planets: A Handbook for Aspiring Aliens (English Edition)

More: Books ScienceFiction

pound

Gay Brexit Erotica exists

Chuck Tingle, Schöpfer von modernen Klassikern wie Space Raptor Butt Invasion, Schrodinger's Butt, Slammed In The Butt By My Hugo Award Nomination oder Buttception: A…

George R.R. Martin and Stephen King

George R.R. Martin and Stephen King

Eine Stunde lang Schorsch und Stefan über das Schreiben, Storytelling und „horrible Deaths“:

scifi

Eclectic Methods SciFi-Mixtape

25 Minuten SciFi-Samples und Beats von Eclectic Method. Die Mucke schrammt mir ein paar mal zu oft grade so an unerträglichem Billo-EDM vorbei, aber als…

b00

Anna Hoyles imaginary Books

Anna Hoyle illustriert erfundene Bücher. I ❤️ all of them.

for0

Fotografie forensischer Gesichtsrekonstruktionen

Arne Svenson fotografiert Portraits forensischer Gesichtsrekonstruktionen, mit deren Hilfe das Aussehen verstorbener Menschen ermittelt wird, deren Erscheinung aufgrund von Wunden oder Verwesung nicht festgestellt werden…

startrek-50thanniversary-blurayset

Star Trek x Star Trek

Nettes Mashup der alten und neuen Crew der Enterprise von Nick Acosta: Live Long and Star Trek. As the 50th anniversary of Star Trek approaches…

delete

Bits'n'Pieces 10.6.2016: Zuwanderer sind nicht krimineller als Deutsche, Bravo mit Stalking-Tipps, Delete Your Account

Finally: Kultusminister legen ersten Digital-Kompass vor: „So heißt es in dem 40-Seiten-Papier, das auch dem Forschungsministerium vorgelegt wird, 'neben die traditionellen Kulturtechniken Rechnen, Lesen und…

wernerbot

Reading-obsessed Werner Herzog-Chatbot

Aus irgendeinem Grund ist der WernerBot kein offizieller Werbeschnickschnack für Herzogs neue Internet-Doku Lo And Behold: Reveries Of The Connected World, sondern „nur“ ein weiteres…

Dystopian Society based on Buzzfeed-Quizzes

Dystopian Society based on Buzzfeed-Quizzes

Nette neue Serie von CollegeHumor: Bad Internet ist sowas wie Black Mirror in lustig, die erste Folge ist ein Divergent-Spoof mit einer Gesellschaft, die auf…

CjTS0v4WUAAeP3s

Bibliothek kommentiert Einkaufszentrum

Hähä. Die Stuttgarter Stadtbibliothek kommentiert ein benachbartes Einkaufszentrum, literally. Total elitär, aber lustig – und auch ein bisschen wahr. (Bild von @t0kyolights, via Martin.) [Insert…

horror0

Joshua Hoffines Horror-Photography is a book

Vor acht Jahren (!) bloggte ich zum ersten mal über Joshua Hoffines Horror-Fotografie (Flash-Alarm!), jetzt macht er aus seinen gesammelten Alpträumen ein Buch, kann man…