Snoopy - Charles M. Schulz und die Innenwelt eines berühmten Hundes

Gepostet vor 1 Jahr, 5 Monaten in Misc

Arte zum Todestag von Charles Schulz und dem Comic-Festival in Angoulême über die Peanuts und Snoopy:

Die amerikanische Comichund Snoopy des Zeichners Charles M. Schulz (*1922 , + 2000) ist keine Figur einer Heldensaga und hat doch weltweit mehr Sympathien bekommen, als jeder agressive Ganzkörperstrumpfträger - ausser von Hundepflüsterern, Tierpsychologen oder Hundetrainern vielleicht. Charles M. Schulz sind viele besonders schöne und zeitlose Dinge eingefallen (an die 18.000 Comicstrips). Er starb an einem 12. Februar.

„All die Leiden von Erwachsenen“ entdeckte Umberto Eco in den Beobachtungen aus Kinderland: „monströse infantile Reduktionen all der Neurosen des modernen Bürgers" - Schulz-Fans in aller Welt fanden sie zum Schmunzeln. Seine Einblicke in eine Welt zwischen Kindheit und Weisheit hatte der Sohn eines Friseurs aus dem amerikanischen St. Paul, der das Zeichnen per Fernkurs lernte, erstmals 1947 veröffentlicht...“ (Der Spiegel 8/2000)

Tags: Comics Peanuts

jjjjack

Jack Davis R.I.P.

Zeichner Jack Davis ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Sein Strich sollte jedem schonmal begegnet sein – der Mann…

doc

Doctor Strange – Neuer Trailer

Zweiter Trailer zu Marvels Doctor Strange mit Rapplestack Sniftyglitch in der Hauptrolle. Nach dem eher gemächlichen ersten Teaser gibt's hier…

wriiiii

Bernie Wrightsons Swamp Thing #1 Original-Art for Sale

In einer neuen Auktion bei Heritage gibt es jeder Menge Klassiker und haufenweise Original-Art zu ersteigern, sofern man die Kohle…

slayer

Slayer-Comics are a thing!

Slayer spielen am Freitag auf der ComicCon und das nicht ohne Grund: Die Band hat sich mit Comic-Publisher Dark Horse…

comic1

Männerrechtler haben keine Ahnung von Comics

Der linke Männerrechtler Arne Hoffmann (den ich tatsächlich sehr gerne lese, auch wenn er für meinen Geschmack zu oft die…

g5

Algo-Garfield

Nettes Posting von The Awl über The Weird, Wonderful World of Subversive Garfield Spinoffs. Die meisten hatte ich hier bereits…

trek1

Humble Comics Star Trek Bundle

Tolles neues Humble Bundle voller Star Trek-Comics, „350$ worth of digital comics“ für PayWhatYouWant, unter anderem auch mit den großartigen…

hellboy

Last Hellboy Analysis: Narrative Distancing

Mike Mignola hat neulich seinen Hellboy nach über 20 Jahren in Superhelden-Rente die Comic-Hölle geschickt. Strip Panel Naked analysiert nun…

calvin3

Calvin & Hobbes Comicstrip in 3D

Lovely: „3D rendition of a Calvin & Hobbes comic strip (orginal strip by Bill Watterson). Backface culling and flat-shading are…

saga

Comic Analysis: Strip Panel Naked

Tolle neue Webserie von Hass (hier sein Patreon): Strip Panel Naked analysiert Storytelling in Comics. Entering a New World and…

deix0

Manfred Deix R.I.P.

Karikaturist Manfred Deix ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Ich kenne seine Arbeiten vor allem aus der Titanic und…