Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Algoschäubles Adventures in Aesthetics

Gepostet vor 1 Jahr, 3 Monaten in

algosch

1. @interesting_jpg (via MeFi) jagt Reuters' Bilder-Ticker durch einen Bilderkennungs-Algorithmus und spuckt dazu die Bildunterschriften aus, mit Algoschäuble und weiteren interessanten Ergebnissen:

2. Der Twitterfeed jagt die Bilder anscheinend durch diese AI-Demo der Uni Toronto, in die man auch eigene Bilder hochladen kann. Hab ich gemacht:

3. Yahoo hat angeblich Code entwickelt, der angeblich Fotos ästhetisch beurteilen kann, inklusive „sharpness of facial landmarks, image contrast, exposure, homogeneity, illumination pattern, uniqueness, and originality“: The Algorithm That Sees Beauty in Photographic Portraits, hier das PDF: The Beauty of Capturing Faces: Rating the Quality of Digital Portraits.

More:

paris0

Brutalist Paris Papercraft

Neue Bastelbögen brutalistischer Architektur vom polnischen Designstudio Zupagrafika, nach London und Katowice haben sie diesmal brutale Betonklötze aus Paris gepapercraftet. Gibt's in ihrem Shop für…

eye

Sunspring: Shortfilm from Algorithmic Script

Ross Goodwin arbeitet mit Neural Networks und Storytelling und ließ für die „2016 Sci-Fi London 48 Hour Film Challenge“ einen Kurzfilm von einer auf SciFi-Drehbüchern…

HYPER-REALITY_A5

Keiichi Matsudas Hyper Reality 3

Neuer Augmented Reality-Schnickschnack von Keiichi Matsuda. Den ersten (exakt genauso aussehenden) Clip hatte er vor sechs Jahren veröffentlicht, später crowdfinanzierte er dann eine Kurzfilmserie, das…

stones

Machine sorts Stones by Age

Schöne Arbeit von Prokop Bartoníček und Benjamin Maus, eine Maschine, die Kieselsteine aus der Iller (Nebenfluss der Donau) nach ihrem geologischen Alter sortiert: The machine…

p0

Scott Scheidlys Pink Arseholes

Zuletzt hatte ich über Scott Scheidlys Pink Arseholes vor vier Jahren gebloggt, seitdem sind eine Menge Vollidioten in Knallerfarben dazugekommen. Zugegeben: Er malt auch freundlichere…

robotcar

Google erfindet klebende Unfallopfer-Fänger für Roboter-Autos

You can't make this shit up: Google patent: Glue would stick pedestrian to self-driving car after collision. (via NewAesthetics) In a world with self-driving cars,…

thieves

Werner Herzog does a thing

Ich hab' 'ne Zeitlang überlegt, mich an Werner Herzogs Rogue Film School zu bewerben, da bringt er Leuten eben nicht bei, wie man Filme dreht,…

poster

Vance Kelly does The Witch

Killer-Print von Vance Kelly zu Robert Eggers The Witch (den wir unter anderem im letzten Wowcast ziemlich abgefeiert haben, bei uns übrigens ab morgen im…

lwtua1

Love Will Tear Us Apart Deluxe-12"-Box made from Wood

Zum 36. Todestag von Ian Curtis, eine Deluxe-Box für die „Love will tear us apart“-Maxi von der Schreinerei Luther aus meiner alten Heimat, oder wie…

glitchy

Glitchy HipHop-Musicvids for A$AP Mob and Cadenza

Glitchy Hip-Hop-Musicvideos for Cadenza and A$AP Mob. Second one fuses Richard Mosses 2011 Infared-Warzone-Photography (1,2,3) with Bling-Datamoshing-Aesthetics, Cadenza distorts 3D-Scans in digital surroundings. All well…

algocthulhu

Algorithmische Necronomicon-Beschwörungen: Ä.I.! Ä.I.! Cthulhu fhtagn!

Für einen Vortrag über AlgoKunst auf der „Adventures on the Edge of Culture“-Konferenz programmierte Herr Shardcore einen Bot auf Beschwörungen aus Lovecrafts Necronomicon. Ph'nglui algo'nafh…