Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Doku: Yps – eine kommunistische Erfindung?

Gepostet vor 1 Jahr, 4 Monaten in

Arte zeigt morgen um 21:50 Uhr die Dokumentation Yps – eine kommunistische Erfindung? über die französischen Wurzeln des Gimmick-Comics im Magazin Pif Gadget. Die Doku gibt es vorab in voller Länge auf Arte Creative zu sehen, zusammen mit ein paar begleitenden Links.

pif„Pif Gadget“ war in den 70ern die beliebteste französische Jugendzeitschrift. Sie ging aus dem kommunistischen Jugendmagazin „Le jeune patriote“ hervor und war das erste Magazin, dem ein Gimmick beilag. „Pif Gadget“ erreichte Auflagen in Millionenhöhe – viermal so hoch wie das Konkurrenzblatt „Le Journal de Mickey“. Ihren Erfolg verdankte die Zeitschrift aber auch den Comicgeschichten aus der Feder renommierter Autoren wie Goscinny, Gotlib, Mandryka, Uderzo, Mordillo, Tabary und Hugo Pratt. Es folgte ein internes redaktionelles Ringen um Kunst und Kommerz, was angesichts der kommunistischen Gesinnung der Herausgeber erstaunlich war.

Die deutsche Version „Yps“ erschien als westdeutsche Kinderzeitschrift ab 1975 und erreichte ebenfalls Millionenauflagen. Manche Gimmicks, wie die berühmten Urzeitkrebse, haben in Deutschland bis heute Kultstatus. Die Dokumentation zeigt, wie modern und innovativ „Pif Gadget“ seinerzeit war. Auf dem Höhepunkt seines Erfolgs passte das Magazin perfekt in seine Zeit: In den frühen 70ern spiegelte das Gimmick den damaligen Plastikboom wider, während man gegen Ende desselben Jahrzehnts versuchte, das Umweltbewusstsein der jungen Leser zu wecken.

In den 80ern zeigte „Pif Gadget“ erste Alterserscheinungen. Zwei Jahre nach dem Ende der UdSSR wurde das Heft eingestellt.

War das Yps-Heft eine kommunistische Erfindung? (Danke Marco!)

More:

Doku: Locked off – Britains Illegal Rave Renaissance

Doku: Locked off – Britains Illegal Rave Renaissance

Hübsche Doku von Vice über „Britain's Illegal Rave Renaissance“. These Kids are alright. Rave Culture is one of Britain’s great cultural exports, but after its…

nkNwFnH

A Letter to Jesse Hughes from a fellow Bataclan Survivor

Ich habe Jesse Hughes von den Eagles of Death Metal hier in den Comments immer verteidigt, als nach den Anschlägen von Paris die Kritik an…

calvin

Calvin & Hobbes – Art Before Commerce

Hübscher Video-Essay von Kaptain Kristian (Patreon) über die zeitlose Awesomeness von Calvin & Hobbes und die kompromisslose Haltung von Bill Watterson, die das Comic zu…

mmmma

A Tour Of MAD Magazine With Their Idiot-In-Chief

Nach „Abhängen mit Al Jaffee“ der nächste Teil von Gothamists MAD-Videoreihe: Take A Tour Of MAD Magazine With Their Idiot-In-Chief. Related, von Doug Gilfords legendärer…

Hanging With Al Jaffee

Hanging With Al Jaffee

Schönes Portrait vom Gothamist über MADs Al Jaffee, mehr hier: Hanging With Al Jaffee, MAD Magazine's 95-Year-Old Journeyman Cartoonist.

5cbfe2ce3cce4a3484912c32aea8a179_th

Beamtenpaar schreibt in Hochzeitsnacht kommunistisches Programm ab

A night of hot steamy Patreiprogramm-Abschrift: „ Ein frisch getrautes Ehepaar hat in der Hochzeitsnacht das gesamte Programm der chinesischen KP abgeschrieben - und dann…

bl1

Jeff Lemires „Black Hammer“ finally happening

Jeff Lemire hatte sein neues Comic Black Hammer eigentlich bereits für den Sommer letzten Jahres angekündigt, aber hatte dann scheinbar mit seinen Gigs bei Marvel…

Preacher-Serie in Deutschland ab 30. Mai auf Amazon Prime

Preacher-Serie in Deutschland ab 30. Mai auf Amazon Prime

Die an 22. Mai auf AMC startende Serienverfilmung von Garth Ennis' Preacher wird bei uns eine Woche später ab dem 30. Mai auf Amazon-Prime zu…

lemireverse

Jeff Lemireverse Character-Print

Ab heute im Verlauf des Tages auf Cadence Comic Art zu haben: Ein auf 150 Exemplare limitierter und signierter Print mit den Charakteren aus den…

doom

Doku: Killerspiele 2 – Der Streit eskaliert

Christian Schiffer, Herausgeber des hervorragenden Gaming-Mags WASD, hat für ZDFInfo eine dreiteilige Doku-Reihe über Ego-Shooter aka Killerspiele gedreht. Den ersten Teil hatte ich vor ein…

dylan1

Bob Dylans Grandma illustrated

Diarrhea Planet hatte ich vor ein paar Wochen erst hier vorgestellt und am 10. Juni erscheint (schon wieder) ein neues Album namens „Turn to Gold“…