Doku: Yps – eine kommunistische Erfindung?

Gepostet vor 1 Jahr, 11 Monaten in #Misc #Comics #Communism #Documentary #feat #France

Share: Twitter Facebook Mail

Arte zeigt morgen um 21:50 Uhr die Dokumentation Yps – eine kommunistische Erfindung? über die französischen Wurzeln des Gimmick-Comics im Magazin Pif Gadget. Die Doku gibt es vorab in voller Länge auf Arte Creative zu sehen, zusammen mit ein paar begleitenden Links.

pif„Pif Gadget“ war in den 70ern die beliebteste französische Jugendzeitschrift. Sie ging aus dem kommunistischen Jugendmagazin „Le jeune patriote“ hervor und war das erste Magazin, dem ein Gimmick beilag. „Pif Gadget“ erreichte Auflagen in Millionenhöhe – viermal so hoch wie das Konkurrenzblatt „Le Journal de Mickey“. Ihren Erfolg verdankte die Zeitschrift aber auch den Comicgeschichten aus der Feder renommierter Autoren wie Goscinny, Gotlib, Mandryka, Uderzo, Mordillo, Tabary und Hugo Pratt. Es folgte ein internes redaktionelles Ringen um Kunst und Kommerz, was angesichts der kommunistischen Gesinnung der Herausgeber erstaunlich war.

Die deutsche Version „Yps“ erschien als westdeutsche Kinderzeitschrift ab 1975 und erreichte ebenfalls Millionenauflagen. Manche Gimmicks, wie die berühmten Urzeitkrebse, haben in Deutschland bis heute Kultstatus. Die Dokumentation zeigt, wie modern und innovativ „Pif Gadget“ seinerzeit war. Auf dem Höhepunkt seines Erfolgs passte das Magazin perfekt in seine Zeit: In den frühen 70ern spiegelte das Gimmick den damaligen Plastikboom wider, während man gegen Ende desselben Jahrzehnts versuchte, das Umweltbewusstsein der jungen Leser zu wecken.

In den 80ern zeigte „Pif Gadget“ erste Alterserscheinungen. Zwei Jahre nach dem Ende der UdSSR wurde das Heft eingestellt.

War das Yps-Heft eine kommunistische Erfindung? (Danke Marco!)

walk

The Unquotable Trump

Robert Sikoryak (dessen Masterpiece Comics hier im Regal stehen) hat sich ein Tumblr für Trump-Comics angeschafft: „The Unquotable Trump –…

netz

Doku: Das braune Netzwerk

Lief gestern abend im WDR: Das braune Netzwerk, eine Doku über die Strippenzieher hinter den Wutbürgern: „Immer entfesselter werden die…

remember-the-90-s-001-218466

90s Nostalgia deconstructed

Good one by Mady G. at The Nib: Remember the 90s?

join

Resist! Anti-Trump Comic-Tabloid-Newspaper

Resist!, eine Zeitung voller politischer Comics von Françoise Mouly, Redakteurin beim New Yorker und ihrer Tochter, Nadja Spiegelman (ja, der…

u0

F.U.S.E. Overdrive-Flexidisc-Comic

Bisschen Techno-Porno, das hier ist mir neu: Richie Hawtins Hardcore-Klassiker Overdrive gab's in der Demo Version als Flexidisc und die…

bm4

More Black Mirror Comic-Cover

Über die ersten paar Comic-Remixe von Black Mirror vom brasilianischen Illustrator Butcher Billy hatte ich hier schonmal gebloggt, jetzt hat…

press_03-768x862

Podcasts: Das Kapital, Netzpolitik, politische Utopien und das Ende der Massenmedien

Breitband: „Off the record – die Mauer des Schweigens“ (MP3, Info): Die Autorin, Regisseurin und Schauspielerin Christiane Mudra beschäftigt sich…

sput

Generation Sputnik – Das Goldene Zeitalter der Science-Fiction

Hübsche Doku für 30 Tage auf Arte mit jeder Menge Retrofuturismus und den ganzen vielen Utopien, die heute so sehr…

fira

This is fine – The Mini-Game

„This game is an attempt to capture how I felt and how those around me felt after the results of…

rumb-tfdog-plush

Famous.dog on fire

Gestern bestellt, weil den Cartoon werden wir sicher noch ’ne Weile brauchen und der dürfte wie nichts anderes als Ikonographie…

home

Spider-Man: Homecoming – Trailer

Gleich zwei Trailer (US und international) zu Spider-Man: Homecoming von Jon Watts (Clown, Cop Car) mit Tom Holland als Peter…