Hong Kong Unrest VR

Gepostet vor 2 Jahren, 1 Monat in #Misc #China #Journalism #Protest #VirtualReality

Share: Twitter Facebook Mail

HongKong_vr360°-Videos aus Krisengebieten sind nicht so neu, wie die von Immersivly auf Hong Kong Unrest tun, ist aber grade jetzt, wo Oculus Rift ein Filmstudio gründet und VR-Porn rumgeht, natürlich genauso aktuell wie spannend. Davon sehen wie noch sehr viel mehr in diesem Jahr, denke ich, und schätze, dass man den Begriff Immersive Journalism demnächst um ein paar Stichworte erweitern muss.

Hong Kong Unrest is a news documentary filmed in 360-degree video that tells the story of the 2014 pro-democracy protests in Hong Kong. The film breaks fresh journalistic ground by providing a news narrative, on a topic of world importance, using live-motion 360-degree video. It is a format that puts the user at the heart of the action, and enables them to view the footage from any angle. Hong Kong Unrest was created by Immersivly Ltd, creators of immersiv.ly, an app in development for the presentation of news in virtual reality.

Hong Kong Unrest (via AnimalNY)

Feministische Guerilla-Projektionen gegen AfD und Trump

Das feministische Kollektiv Team Vulvarella hat zum Weltfrauentag den Slogan „Keep Your Agenda Out Of My Vagina“ auf die Parteizentrale…

Wie Online-Werbung der Verleger das Fake-News-Phänomen ermöglichte und zu Trumps Sieg beitrug

Der Verband der Zeitungsverleger NRW veröffentlichte gestern eine Stellungnahme zu einem Antrag der Piraten-Fraktion. Unter dem Titel „AdBlocker und Medienvielfalt…

Podcasts: Cannabis auf Rezept, Living with Robots und die Mechanismen des Diskurses

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über „Fake News“ und die „Mechanismen…

Calling all Classic Monsters to feast on Fascists

I dig this call to arms: In fact, I dig it so much, I made my own variant: And yeah,…

„All Cops are Bastards“ ist sexistisch

Ich habe viele Sympathien für die Antifa und trotzdem finde ich den Spruch „All Cops are Bastards“ nicht so super,…

Copy-Editing Donald Trump-Speeches

Eine Stunde lang Trump-Reden redigieren mit Andrew Boynton vom Lektorat des New Yorkers. The Elements of Style für den Typen…

Trust-me-I'm-lying-Guy on How to Deal with AltRight-Trolls

Ryan Holiday, der vor ein paar Jahren das Buch Trust me, I'm lying (Amazon) schrieb, über Fuckopoulus: I Helped Create…

Pink 3D-Printed Lego-Minifig Pussyhats

3D-gedruckte Pussyhats und pinke Schilder für die Brick-Trump-Demo, nice! Hier die Druckfiles auf Thingiverse. (via Martin) This LEGO minifig compatible…

RechtsLinks 2.2.2017: Milo Fuckopoulos bleibt draußen, /r/AltRight is gone und Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners

Berkley News: Milo Yiannopoulos event canceled after violence erupts: „Amid an apparently organized violent attack and destruction of property at…

RechtsLinks 1.2.2017: The Trump Doctrine, Shock Events und das postfaktische Virus

Trump Connections: „Visualization of 1.500 individuals and organizations connected directly and indirectly to Donald Trump. “ Ich denke nicht, dass…

Pirate Radios play Fuck Donald Trump in a Loop 🤘

So much to love ❤️ Consequence of Sound: Seattle pirate radio station is playing “Fuck Donald Trump” on repeat 🤘…