Night will fall – Hitchcocks Lehrfilm für die Deutschen

Die ARD zeigte gestern abend die Doku Night will fall - Hitchcocks Lehrfilm für die Deutschen über die Rekonstruktion des Filmmaterials, das die Aliierten damals bei der Befreiung der Konzentrationslager der Nazis als Lehrfilm drehten, und dann wegen Realpolitik und dem Kalten Krieg nicht veröffentlichten. Ich habe die Doku noch nicht gesehen, werde das aber heute im Laufe des Tages hier in der Mediathek der ARD nachholen, dort ist er noch bis zum 3. Februar zu sehen. Arte wiederholt die Doku am 29. Januar um 1:25 Uhr. (via Ronny)

Hier die spOnline-Besprechung des Films, aus der dieser eine Satz eigentlich ausreicht: „Aber es war nicht die Hölle, das, was die Deutschen mit den Juden machten, es war schlimmer, tiefer und tierischer als jeder Vergleich und jede Metapher.“

Angesichts dieser Kommentare und solcher Screenshots muss man es leider immer wieder betonen: Der Holocaust war eine historische Singularität, ein absoluter Nullpunkt des Grauens, die Industrialisierung des Völkermordes inklusive des Aufbaus einer ganzen Tötungs-Bürokratie und -Infrastruktur. Und es ist die Aufgabe jedes einzelnen, dass er sich niemals wiederholt.

Geschmaxxxploitation: Cannibals and Samurai Cops

Schicke neue Webserie von Arte Creative über „den schlechten Film! Nazi-Zombies, amerikanische Ninjas, Kannibalen, Zwergen-Cowboys, Bruce-Lee-Doubles ... ARTE Creative gibt…

Doku: Manipuliert

Das ZDF hat Sascha Lobos Dokumentation über DasGeileNeueInternet über Manipulationstechniken im Netz auf Youtube online gestellt: „In dem Social-Factual-Format veranschaulicht…

History of the entire world, I guess

Bill Wurtz, „History of the entire world, I guess“. (via Waxy)

Bunch of Kunst

Yo, AltRight-Trolls, our Ideas are better than yours. At the moment you are winning and there is no doubt about…

Useful Tool to monitor the AltRight: Youtube Auto Transcripts

I'm writing this in English because I think this may be relevant, I haven't seen this Idea anywhere and I…

RechtsLinks 3.5.2017: Kamau Bell vs Richard Spencer, the Digital Crowded Global Village und die Neue Avantgarde

Comedian und Talkshow-Host Kamau Bell hatte in seiner ersten Folge seiner Sendung „United Shades of America“ den AltRight-Oberscheitel Richard Spencer…

Beyond Alt: Understanding the New Far Right

Der Daily Intelligencer vom New York Mag mit einem dicken, fetten Dossier über die Neue Rechte, Neoreaktion, die Alt Right…

Trolling for a Race War in Berkley

Matthew Sheffield bei Salon über Trolling for a race war: Neo-Nazis are trying to bait leftist “antifa” activists into violence…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

RechtsLinks 24.4.2017: Milch-Bukkake in Berkley, Twitter-Bombs und The Age of Offence

Kurzer Nachtrag zur Milch: Ein „Free Speech-Aktivist“/wahrscheinlicher Trump-Supporter/möglicher 4chan-Troll mit Milch-Bukkake während der Straßenschlacht in Berkley. [update] Handelt sich bei…

Gratis Tattoo-Reparatur für Ex-Nazis

Random Acts of Tattoo übermalen Nazi-Tattoos, sowas wie Exit für Tätowierungen also. Und weil die Ex-Nazis denen die Bude einrennen…