Fantastic Four - Trailer

Sieht nach all den Zweifeln richtig gut aus, wenn man mich fragt. Zitat: "Auch wenn es bereits Pläne für ein Crossover mit den ebenfalls von Fox produzierten X-Men gibt, scheinen Trank und Kinberg zunächst einmal im Kleinen anzufangen und zu erörtern, was diese übernatürlichen Fähigkeiten für diese Gruppe aus Freunden und Familienmitgliedern bedeuten. Das ist natürlich kein Novum, aber nach dem ganzen vernetzten Marvelkram kann man auch ruhig mal wieder eine balancierte Originstory fernab der spaßigen Meme-haftigkeit eines Guardians of the Galaxy und dem Ultra-Pathos der DC-Verfilmungen wagen." /Sascha

Collider: Interview mit Regisseur Josh Trank.