No Algo-Font found

Gepostet vor 2 Jahren, 6 Monaten in #Design #Misc #Bullshit #Typography

Share: Twitter Facebook Mail

Wired und The Verge blubberten gestern etwas von einem algorithmisch generierten Font namens Obsidian von der Hoefler & Co Type Foundry. Die Story ist weitgehend Bullshit. Die Obsidian ist ein traditionell entworfener Chromatic Font, das sind Schriften mit zwei oder mehr Layern, die unterschiedlich eingefärbt werden können, like so:

Die 3D-Highlights haben sie nun mit einem eher einfachen 3D-Shader berechnet, und die Verläufe wieder in Vektoren umgewandelt, that's it. Design-Algorithmen sind noch lange nicht so weit, um wirklich klassische Ergebnisse erzielen zu können. Das am weitest entwickelte, was ich da bislang gesehen habe, waren ein Layout-Generator für die Algo-Tageszeitung vom Guardian, selbst da musste manuell nachjustiert werden und von einer so detailreichen Aufgabe wie Schriftgestaltung ist das nochmal meilenweit entfernt. Algorithmische Zeichengestaltung erstreckt sich nach wie vor maximal auf Experimente und Science-Fun, ganz sicher aber (noch) nicht auf klassischen Schriftschnitt.

Dass nun ausgerechnet Qualitätsjournalisten von The Verge und Wired aus dem PR-Geblubber von Hoefler ein „typeface, designed by algorithms instead of by hand“ und „custom algorithms to build typefaces“ machen, finde ich sehr lustig.

Typo-Safari London and Amsterdam

Hier die letzten beiden Teile von Artes Typo-Safari, diesmal mit urbaner Typographie aus London und Amsterdam. Teil 1–3: Typo Safari…

Calibri FontGate: Font as evidence in political scandal

Die Tochter des pakistanischen Premierpräsidenten hat sich bei der Dokumentenfälschung von Papieren aus dem Jahr 2006 erwischen lassen, die ihren…

Alphabet of Alternative/Rock

Tolle Prints von We Are Dorothy: das Alphabet of Alternative Music und das Alphabet of Rock. Nettes Detail: Das rote…

VERSALSATZ-ẞ IST SEIT HEUTE OFFIZIELLER GROẞBUCHSTABE YAY!

Der Rat für Rechtschreibung hat das neue Regelwerk veröffentlicht und nun ist es amtlich: Das große ẞ ist seit heute…

Typo-Safari Marseille, Paris, Montreal

Hier die nächsten drei Teile von Artes Typo-Safari, die ersten drei (Berlin, Paris und Barcelona) hatte ich hier gebloggt. Typo-Safari!…

Cool example of a No-Bullshit-Contract

Ich habe, wie ich hier ab und zu erwähne, einen Business-Buddy. Tatsächlich ist es ein guter Freund, den ich seit…

3D-Visualized Typography-Ideaspace

Ich habe schon einige AI-Visualisierungen von Fonts gesehen, also sortierte Abbildungen des visuellen Idea-Space der Zeichensätze (also genau wie Skateboards…

Typo Safari Berlin, Paris, Barcelona

Arte Creative hat schon seit einer Weile eine hübsche, achtteilige Minidoc-Serie über urbane Typographie am Start. Im Moment laden sie…

Satisfaction

I find this far funnier than I should (don't watch if you have obsessive-compulsive disorder). You absolute bastard of a…

Zalgo Droplet

A Javascript-Droplet „to invoke the hive-mind representing chaos. Invoking the feeling of chaos. With out order. The Nezperdian hive-mind of…

Unicode (U+A66E): Singular-Use Multiocular-O-Symbol

Wieder was gelernt: Das Multiocular O (ꙮ, Unicode U+A66E) ist ein Symbol mit einer einzigen Verwendung, der Darstellung des „many-eyed…