Cluetrain Manifesto Updated

clues15 Jahre nach der ersten Veröffentlichung haben Doc Searls und David Weinberger ihr Cluetrain Manifesto aktualisiert. Das Teil erschien damals im Jahr 2000 als Quasi-Abrechnung mit klassischem PR und Marketing und war einer der techno-utopischen/ideologischen Grundpfeiler der New Economy – die dann auch prompt frontal gegen die Wand fuhr, nur um ein paar Jahre später als „Web 2.0“ wieder aufzuerstehen, große Teile des Manifestos zu bestätigen und die Welt zu erobern. Ein paar meiner Favorite Thesen der New Clues:

60 Ads that sound human but come from your marketing department’s irritable bowels, stain the fabric of the Web.
61 When personalizing something is creepy, it’s a pretty good indication that you don’t understand what it means to be a person.
62 Personal is human. Personalized isn’t.
63 The more machines sound human, the more they slide down into the uncanny valley where everything is a creep show.

New Clues (via /.)