Impressionen von der Anti-Nazi-Demo in Berlin gestern

Gepostet vor 2 Jahren, 2 Monaten in #Misc #Berlin #Nazis #Protest

Share: Twitter Facebook Mail

Mein Buddy Just war gestern (ebenfalls) auf der Anti-Nazi-Demo – ich verweigere mich konsequent der infantilen Wortschöpfung der Nazidemo-Organisatoren, die auf dem gleichen Niveau funktioniert, wie IHDGDL-Einträge in Grundschul-Poesie-Alben – in Berlin und hat ein paar Impressionen auf Video mitgebracht. Ab 5:15 wird's dann auch kurz gewalttätig, nur falls jemand wirklich denkt, diese Leute seien in irgendeiner Form verstehenswert.

Ich nannte das gestern den „Aufstand der Anständigen“, Ronny hat die Geschehnisse um die Demo hübsch zusammengefasst und ich möchte noch kurz die Semi-Moshpits und die Super Oldschool-Punk-Mucke erwähnen. Die Nazis in Berlin und Köln sind keinen Meter weit gekommen: Bravo!

Und dann war da noch dieser Moment, in dem wir alle dann mal kurz kraftig lachen konnten:

Ach ja, und falls sich noch jemand fragt, ob ihn oder sie das wirklich etwas angeht: Das hier ist anscheinend gestern ironiebefreit in Köln rumgelaufen. Die wollen Euch den Döner wegnehmen:

This Bot kills Fascists

So-So-Working-Object-Detection-Algorithm + Woodie Guthrie = Fascists.exe | „This bot kills fascists“.

Der postfaktische Reichs-Burger

I find this far funnier than I should. (via Ronny) Der postfaktische Burger-Schreck Der Reichs-Burger……0,00 Der 100%-ige Ablehn-Burger Durch entsprechend…

Stadtrat verklagt Nazis auf Erfüllung eines Ausreise-Gutscheins

Die Nazis vom Dritten Weg hatten vor einem Jahr eine Postkarte an linke Politiker verschickt, ein „Gutschein für die Ausreise…

Feministische Guerilla-Projektionen gegen AfD und Trump

Das feministische Kollektiv Team Vulvarella hat zum Weltfrauentag den Slogan „Keep Your Agenda Out Of My Vagina“ auf die Parteizentrale…

Podcasts: Cannabis auf Rezept, Living with Robots und die Mechanismen des Diskurses

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über „Fake News“ und die „Mechanismen…

RechtsLinks 4.3.2017: Weaponized Narratives, Humpty Dumpty der Political Correctness und die Paleo-Conservatives for Porn

Sehr interessante Studie von Columbia Journalism Review über unterschiedliche Verhaltensmuster bei der Nutzung von hyper-partisan Websites: Study: Breitbart-led right-wing media…

Die Ästhetik der Alt-Right

Ich hatte am vergangenen Wochenende in meinen RechtsLinks zwei Texte, die ich nochmal einzeln hervorheben will, da sie mir zur…

Triumph of the Will and the Cinematic Language of Propaganda

Dan Olson aka Folding Ideas analysiert Leni Riefenstahls 1935er Nazi-Propagandafilm Triumph des Willens. Dan Olson ist einer der kompetentesten Film-per-YT-Essay-Analytiker,…

Doku: B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989)

Noch für 4 Tage auf ArtePlus: Mark Reeders B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989), die Doku über West-Berlin…

Calling all Classic Monsters to feast on Fascists

I dig this call to arms: In fact, I dig it so much, I made my own variant: And yeah,…

RechtsLinks 17.2.2017: Fuckopoulos at Maher, PewDiePie is a racist SuperNazi from hell, Trump is 4chan

Pic: Lie Lie Land von Bambi First things first: Milo Fuckopoulos ist heute abend bei Bill Maher: „Yiannopoulos will be…