Beautiful Dead Animals

Gepostet vor 1 Jahr, 6 Monaten in Design Misc

animals1

Manchmal gibt es Projekte, die schmeißen Dich mit voller Wucht zurück in Deine eigene Kindheit:

Over a summer holiday in the South of Sweden during bike trips to the beach, photographer Maria Lonova Gribina, encountered what anyone riding their bike near a busy road is bound to see — the unfortunate animals dashed by passing cars. The first was a bird. Far from being repulsed by its dormant form, she was reminded of her own childhood. „At the forest edge my brother and I buried birds and mice which had been throttled by a cat or had drowned in a pool,“ she says. „We decorated the graves with flowers. So in my photographs I decided to return to my first impressions of death.“

Als ich vor hundert Jahren als Kind von einem Kaff ins nächste zog, und im Sommer darauf mit dem Fahrrad sehr oft zu meinen alten Kumpel nach Weiterstadt fuhr, habe ich ein paar mal tote Tiere vom Radweg entfernt, begraben und das provisorische Grab mit Blumen und Steinen geschmückt. Ich erinnere mich gerne daran und bin bis heute ein bisschen stolz darauf, dass ich den Viechern mit 12 damals wenigstens halbwegs ihre Würde zurückgegeben habe, und sie nicht auf dem fucking Asphalt habe verrotten lassen. Das hier ist das gleiche.

Vantage: Maria Lonova Gribina Natura Morta: A Childhood Ritual Transforms Roadkill Into Art (via Boing Boing)

Tags: Animals Death feat Photography

06 rattman_2016_07_21_DSF6836

Trump-Parteitag in Schwarzweiß

Bloomberg hat ein paar ganz großartig-surreale Fotos vom Parteitag der Republikaner in Schwarz-Weiß mit Trump-Actionfiguren, Republikaner-Bling, seltsamen Fans und jeder…

poop

Uber für Hundekacke

Ein Uber für Hundescheiße. Für 15 Dollar im Monat räumt zweimal am Tag jemand die Hundekacke hinter einem auf, in…

10 Hours of the infamous ɹoʇɐƃıןןɐ ǝןıpoɔoɹɔ ɹoıɹǝʇuı

10 Hours of the infamous ɹoʇɐƃıןןɐ ǝןıpoɔoɹɔ ɹoıɹǝʇuı

The ɹoʇɐƃıןןɐ ǝןıpoɔoɹɔ ɹoıɹǝʇuı drives his ǝɹʇɐǝɥʇ ǝıʌoɯ ʇǝןoɹǝʌǝɥɔ for 10 hours. Classic shit is classic.

dieleiche

Leichen-Enthaarung ohne Rasierklingen

1912er Firma in New York mit der bahnbrechenden Idee der Leichenenthaarung mit Post-Mortem Rasierpulver. Mache ich ja auch immer so…

fun1

Don't Pokémon at the Funeral. Just don't. 😱

Ich fragte mich gestern abend, wann wohl nach den Selfies nun das erste Pokémon bei Begräbnissen auftaucht. Heute morgen dann…

Cro-Magnon-female_Skull

Studie über den Totenkopf-Markt auf Ebay

Morbide Studie von Christine L. Halling und Ryan M. Seidemann über Totenköpfe auf Ebay, die bis letzter Woche den Verkauf…

dogbut

Ikea Monkey spotted on Dogs Asshole

„My friend's dog's butt looks like the IKEA monkey.“ That is all. Vorher auf Nerdcore: Jesus spottet on Dogs Asshole

g0aa

Golden Days Before They End: Fotos aus Wiener Kneipen

Fotograf Klaus Pichler (Vorher: Fotos aus dem Museumskeller, Cosplayers at Home) hat einen neuen Fotoband voller Bilder aus Wiener Kneipen…

Eichhörnchen klaut ’ne Kamera und dreht damit ’nen Film

Eichhörnchen klaut ’ne Kamera und dreht damit ’nen Film

Smooth Catch. Vorher auf Nerdcore: Octopus klaut eine Kamera und dreht damit ‘nen Film Manta klaut eine Kamera und dreht…

IMG_2604

Prisma Style-Transfer kommt für Android und die Technik hinter der App

Ich hatte vor ein paar Tagen einen Hinweis auf die russische App Prisma gepostet, die diesen ganzen NeuralNetwork-AI-Style-Transfer-Kram, über den…

pikachu

Pokémon Go-Player findet echte Leiche im Fluß

Gestern erschien Nintendos Augmented Reality-Game Pokémon Go, in dem Zocker per GPS Pokémons im echten Leben sammeln können. (Hier der…