Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Silent Night: Creepy Photos of Christmas-lit Houses

Gepostet vor 1 Jahr, 6 Monaten in Light Photography Xmas

House from Series Silent Night

Markus Henttonen fotografiert Häuser in scheinbar friedlicher Weihnachtsbeleuchtung in leeren Straßen von Los Angeles und gibt dem Fest damit die Atmosphäre, die es verdient: Kalt, leer und creepy. Dazu passend: Markus Butgereit und The Wa schalten Weihnachtsbeleuchtung im öffentlichen Raum aus (via Martin):

Wer es etwas fröhlicher mag: Dieses StarWars-Weihnachtsbeleuchtungshaus geht grade rum, so wie jedes Jahr ein „mindblowing“ Video einer Weihnachtsbeleuchtung rumgeht. Ich persönlich finde solche Videos ja um Längen creepier, als die Bilder oben – but that's just me.

Silent Night is a series of photographs of brightly lighted houses in empty neighbourhoods of L.A. It is Christmas, but it feels dark, empty and frightening – quite the opposite of the holiday spirit and festive season feelings, togetherness and joy.

This series is strongly balancing between the real and imagination; even if there are no people actually present, you can sense things going on, tension between the environment and habitants. The "armed response"-sings make it obvious, these boundaries are not to be crossed.

Markus Henttonen: Silent Night, hier dasselbe Projekt auf Behance (via Creators Project)

More: Light Photography Xmas

uneq0

Dronenfotografie von Urbanen Strukturen der Rassentrennung in Süd-Afrika

Johnny Miller fotografiert Südafrikas nach wie vor vorherrschende Rassentrennung und die Strukturen, die sie in Städteplanung und Geographie hinterlassen hat, per Drone von oben. (Ich…

lv

SloMo-Las Vegas in Infrarot

Hübsch-surrealer Clip von Philip Bloom: Las Vegas in Infrared. Infrarot-Fotografie auf Nerdcore: Hundred Waters live at Arcosanti Fake-Daft Punk at the Infared Coachella Festival Richard…

f0

Vollmondlicht-Fotografie von 1950er Moderner Architektur

Tom Blachford fotografiert Häuser aus den 1950erm in Palm Springs mit Langzeitbelichtung unter Mondlicht. Spooky. Toll! Die bislang drei Fotoserien gibt's auf der Website zum…

power

Fotografie: Korridore der Macht

Großartige Fotoserie von Luca Zanier: Corridors of Power, hier als Fotoband, Bilderstrecke in der NZZ. Staaten haben Regierungen, Konzerne werden von Verwaltungsräten gesteuert und auch…

12976575_249387562078125_572834173_n

Colorized Hardcore

Ulf Hammarkärr koloriert alte Punk- und Hardcore-Fotos. Nichts besonderes, eher Grafikdesign-Fingerübungen, aber halt mit Minor Threat, Bad Brains und Black Flag. In einem Interview auf…

mojo

Contrascans: 3D-Models from illicit Photos

Zak Ziebell sammelt unerlaubt aufgenommene Bilder von NSA-Gebäuden oder der Sixtinischen Kapelle in Rom, bastelt daraus per Photogrammetrie 3D-Modelle für 3D-Drucker, um den Verboten das…

pl0

Chatherine Nelsons Little Plant-Planets

Catherine Nelson fotografiert Pflanzen von oben als Little Planets, komisch verschwurbelt und von unten. Bei den verschwurbelten Dingens und den Little Plant-Planets vermute ich eine…

horror0

Joshua Hoffines Horror-Photography is a book

Vor acht Jahren (!) bloggte ich zum ersten mal über Joshua Hoffines Horror-Fotografie (Flash-Alarm!), jetzt macht er aus seinen gesammelten Alpträumen ein Buch, kann man…

vintage1

Miniature Photography Studio from the 1900s

Lovely Diorama by Ali Alamedy from Turkey: Miniature Photography Studio from the 1900s. Here's the guy on the Instagrams.

pc1

Restored Legends of Computer History

Hübsche Fotoserie von James Ball mit alten Rechnern aus der IT-Steinzeit, die er mit jeder Menge Photoshop-Voodoo wie neu aussehen lässt: Guide To Computing. Featuring…

rgb

RGB-mutating Wall-Art

Schöne Spielerei von Jason Levesque und Grow, ein Mural mit Wärmesensoren und RGB-Leuchten, die das Motiv betrachterstandortsabhängig anstrahlen und die verschiedenen Artwork-Layer sichtbar machen. (via…