Coming of Rage: Covering Europes new Resistance

Ich bin fast geneigt, zu sagen: Endlich mal was richtig wirklich gutes aus hierzulande, aber es hat Fußball. Darüber kann ich trotzdem hinwegsehen, aus ein paar Gründen: Hakan, Steffi, Sammy und Adrian wollen dahingehen, wo's weh tut. Ich kenn' das. Ihre erste Story handelt von Rage und auch damit kenne ich mich so ein bisschen aus.

Okay, ihre erste Folge handelt dann von türkischen Fußball-Ultras, die im Gezi-Park protestiert haben. Davon habe ich gelesen, ich war aber nicht da. Und bei Fußball bin ich sowieso sehr schnell raus – im Gegensatz zu den vier, die da hingereist sind und mit den Leuten gesprochen haben. Aber: Ich habe Zehntel-Griechische Wurzeln, Malakas, und für Widerstand bin ich immer zu haben. Go for it!

Der Trailer verspricht schonmal echten Journalismus ohne Vice-Zynismus. Und das ist beim Thema Newschool-Journalism schonmal sehr viel wert. Ich bin echt gespannt, wie das weitergeht, hier der RSS-Feed.