Pulp: A Film About Life, Death and Supermarkets

Gepostet vor 2 Jahren, 6 Monaten in #Misc #Movies #Music #Documentary #Live #Pulp

Share: Twitter Facebook Mail

Pitchfork haben grade den kompletten Pulp-Konzertfilm/Doku A Film About Life, Death and Supermarkets über deren triumphale Heimkehr nach Sheffield im Jahr 2012 online gestellt, leider nur für 24 Stunden. Wer die Band schonmal live gesehen hat, weiß, was für eine Naturgewalt Jarvis Cocker auf der Bühne ist. Must Watch! I had to start it somewhere, so it started there: Der Film ist wieder offline, hier der Trailer:

Though culminating with the farewell concert the band played to thousands of adoring fans in their hometown of Sheffield, England, PULP is by no means a traditional concert film or rock doc. As much a testament to the band as it is to the city and inhabitants of Sheffield, PULP weaves exclusive concert footage with man-on-the-street interviews and dreamy staged sequences to paint a picture much larger, funnier, moving, and life-affirming than any music film of recent memory.

Chris Cornells final Soundgarden Show at The Fox Theatre Detroit 5/17/2017

Leider nur aus Wackelclips zusammengeschnitten, aber das gebrochene Herz nimmt, was es kriegt 💔 „You can burn your house down.…

Doku: Manipuliert

Das ZDF hat Sascha Lobos Dokumentation über DasGeileNeueInternet über Manipulationstechniken im Netz auf Youtube online gestellt: „In dem Social-Factual-Format veranschaulicht…

Bunch of Kunst

Yo, AltRight-Trolls, our Ideas are better than yours. At the moment you are winning and there is no doubt about…

Kurzdoku: The Moderators

20minütige Kurz-Doku von Adrian Chen und Ciaran Cassidy für Field of Vision über Bewerber für den Job als Nippel-Identifikator bei…

Doku: B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989)

Noch für 4 Tage auf ArtePlus: Mark Reeders B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989), die Doku über West-Berlin…

Terry Pratchett – Back in Black

Die BBC strahlte am Wochenende eine Doku über die unvollendete Autobiographie von Sir Terry Pratchett aus. Ich hab' den Film…

Best Springsteen-Selfie meta'd

Vor ein paar Tagen hatte ich dieses Selfie von Jessica Bloom auf einem Springsteen-Konzert in Sydney retweetet, weil's geil ist…

Ex-Loud Places

Schöne Kurz-Doku von Mathy Tremewan und Fran Broadhurst über drei schon lange geschlossene Clubs: Das Le Rose Bonbon in Paris…

Doku: Das braune Netzwerk

Lief gestern abend im WDR: Das braune Netzwerk, eine Doku über die Strippenzieher hinter den Wutbürgern: „Immer entfesselter werden die…

Generation Sputnik – Das Goldene Zeitalter der Science-Fiction

Hübsche Doku für 30 Tage auf Arte mit jeder Menge Retrofuturismus und den ganzen vielen Utopien, die heute so sehr…

Bohemian Rhapsody als Crime-Pulp-Story

„Mama, I killed a man – put a gun against his head, pulled my trigger, now he's dead.“ (via Daniel)