Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Rechts gegen Rechts – Nazis laufen gegen sich selbst

Gepostet vor 1 Jahr, 7 Monaten in Nazis Protest

Heute treffen sich Nazis aus ganz Deutschland in Wunsiedel, um einen Trauermarsch für ihren kackbraunen Superstar Rudolf Hess, durchzuführen. Hess war einer der Hauptverantwortlichen des Holocausts. Die Stadt kann da nur wenig tun, also haben sie sich etwas neues ausgedacht: Einen Nazis-vs-Nazis-Spendenmarathon (hier auf Facebook, #rechtsgegenrechts auf Twitter). Anonyme Geldgeber haben sich zusammengefunden und spenden für jeden gelaufenen Nazi-Meter 10 Euro an Exit Deutschland und es gibt sogar die Marathon-üblichen Bananen-Stände unter einem „Mein Mampf“-Banner. Wunderbare Aktion! Wirkungsvoller Protest gegen menschenverachtende Arschlöcher mit Ironie, Humor und Chuzpe. Toll!

Wunsiedel ist eine kleine Stadt mit einem großen Problem. Trotz zahlreicher Proteste der Bürger und Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht nutzen Neonazis aus ganz Europa die oberfränkische Stadt immer wieder als „Wallfahrtsort“.

Der Grund: Von 1988 bis 2011 lag hier das Grab von Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß. Die Gedenkmärsche wurden dabei zu einer festen Institution der rechten Szene und funktionieren zunehmend als verbindendes Element zwischen Alt- und Neonazis.

Deshalb geht Wunsiedel in diesem Jahr einen anderen Weg und macht aus dem Trauermarsch der Neonazis den unfreiwilligsten Spendenlauf Deutschlands.

Rechts gegen Rechts – Willkommen zum unfreiwilligsten Spendenlauf Deutschlands! (via Netz gegen Nazis)

More: Nazis Protest

trump2

Comedian wirft Nazi-Golfbälle auf Trump

Gotta love the Scotts today: „A PROTESTER, BELIEVED to be comedian and prankster Lee Nelson, was ejected from Donald Trump’s Turnberry golf resort in Scotland…

Furz-Protest von Sanders-Unterstützern während Hillary Clintons Antrittsrede

Bernie Sanders-Unterstützer planen einen Furz-Protest während Hillary Clintons Antrittsrede als Kandidatin der Demokraten. Stay classy, US-Wahlkampf. local activist Cheri Honkala of the Poor People’s Economic…

compact-magazin-migrantenschreck-100-_v-img__16__9__l_-1dc0e8f74459dd04c91a0d45af4972b9069f1135

Mario „Anonymous Kollektiv“ Rönschs „Migrantenschreck“ nutzt mutmaßlich die Kundendatenbank des Magazins Compact

Mario Rönsch, untergetauchter Macher der Nazi-FB-Seite „Anonymous Kollektiv“ und Erfinder des rechtsextremen Waffenversands „Migrantenschreck“, nutzt mutmaßlich die Kundendatenbank von Jürgen Elsässers rechtspopulistischen Magazin Compact. Der…

spon

Nazi-Studie: AfD ist Heimat der Rechtsextremen

Neue Studie zu Nazis in Deutschland. Zusammengefasst: Rechtsextremismus ist in der Mitte weit verbreitet, die AfD bietet den Nazis ein Zuhause, rund ein Drittel der…

gyljgpmnnnvgggibmprh

Bits'n'Pieces 12.6.2016: Italienische Zeitung verteilt Mein Kampf, Green Screen the Queen, Spanische Linke druckt Programm als Ikea-Katalog

Politics A Rightwing Italian Newspaper is Handing out Copies of 'Mein Kampf' to its Readers: „The rightwing Italian newspaper Il Giornale, property of disgraced former…

lobo

Sascha Lobo: Das Ende der Illusion die wir Gesellschaft nannten

Sascha Lobo in einem tollen Vortrag auf der 13. Tübinger Mediendozentur über DasGeileNeueInternet und „das Ende der Illusion die wir Gesellschaft nannten“. Falls Ihr mein…

boateng

Boateng als Nachbar neben Gauland im Landtag

Sven Flohr auf den Tweeties: „Eben im Potsdamer Landtag. Links: Der CDU-Abgeordnete Sven Petke. Ganz rechts: Alexander Gauland.“

meme

Conservative Fake-EvilDead-Outrage makes a Meme

Anti-Trump-Protester haben vor ein paar Tagen in San Jose seine Anhänger mit Eiern beworfen und auch stellenweise verprügelt. Schlimm genug. Aber da die Realität für…

fantomas

Podcasts: Post-Kapitalismus, Ostdeutscher Rassismus, Hieronymus Bosch und die Post-Wahrheitsgesellschaft

'Ne ganze Reihe Podcasts, die ich vergangene Woche gehört habe: WDR 3 Hörspiel: Fantômas ist nicht zu fassen (MP3): „Fantômas - so heißt der Urahn…

riot-open

Tränengas-Tennis 🖕🎾

Den Tweet von Ian Alan Paul („No one does bourgeois revolution quite like the French“) hatte ich neulich schon verlinkt, das Tränengas-Tennis scheint sich aber…

940x528

Anonymous.Kollektiv is done.

Als vor ein paar Tagen das Nazi-Anonymous-Ripoff von Mario Rönsch offline ging, ging ich erstmal von einer vorübergehenden Sperrung aus. Soweit ich weiß, war das…