Random Darknet Shopper

Gepostet vor 2 Jahren, 5 Monaten in #Misc #Art #Crime #DarkWeb #Drugs

Share: Twitter Facebook Mail

xtc xtc2

Tolle Darkweb-Kunst der Mediengruppe Bitnik: Der Random Darknet Shopper. Praktisch dasselbe, wie der Random Amazon Shopper von vor zwei Jahren, nur mit Drogen, Spionage-Ausrüstung und gefälschten Sneakern aus dem .onion-Netzwerk. Bild oben: „Beautiful yellow round pills with twitter logo“ und die dazugehörige Lieferung von Twitter-XTC. Nice!

The Random Darknet Shopper is an automated online shopping bot which we provide with a budget of $100 in Bitcoins per week. Once a week the bot goes on shopping spree in the deep web where it randomly choses and purchases one item and has it mailed to us. The items are shown in the exhibition «The Darknet. From Memes to Onionland» at Kunst Halle St. Gallen. Each new object ads to a landscape of traded goods from the Darknet.

RANDOM DARKWEB SHOPPER (via Waxy)

Vorher von den Bitniks auf Nerdcore:
Delivery for Mr. Assange – Video-Installation
Julian Assanges Delivery for Mr. Rajab tracked Live on Webcam
Delivery for Mr. Assange
Chess-Hacking Londons CCTV-System

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

100 Ways to Get High

Cheese-Bong FTW! (via BoingBoing) In honor of the High Holy Day, 4/20, we asked Ella to get high using 100…

Higher State of Consciousness found

Wissenschaftler haben zum ersten mal einen höheren Bewusstseinszustand nachgewiesen. Dazu haben sie alte Psychedelica-Studien reevaluiert und die sogenannte Neural Signal…

Erster legaler Marijuana-Anbau in Deutschland

Die Cannabisagentur des Bundes (haha) hat im März den Marijuana-Gebrauch für Kranke legalisiert und baut jetzt erstmals legales Gras in…

DIY-Action-Figures on Hustler-Magazines

Tolle neue Custom-Toy-Serie von Sucklord aus Brooklyn, Actionfiguren auf Hustlers, Playboys und whatnot: „SUCPANELZ: Sex and Drugs – Found Action…

Photos from the Body Farm

Großartige, teilweise sehr verstörende Bilder von Robert Shults von einer Body Farm in Texas, dem größten Outdoor-Verwesungs-Labor der Welt. Die…

Medieval Punishment Vandalism: Geteerter und gefederter Blitzer

In Saarbrücken haben sie zwei stationäre Blitzer geteert und gefedert, eine Folter-Methode aus'm Mittelalter. Eigentlich 'ne schöne Form von Oldschool-Vandalism,…

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Electronic Music generated with Blood

Hübsche Installation von Dmitry Morozov, der einen Synth und den algorithmischen Klangerzeuger darin mit Batterien betreibt, die mit seinem eigenen…

Shame is Strenght, Guilt is good, Blame is beautiful!

Neues aus dem fiktiven 70s-Weirdo-Kaff Scarfolk: Life is Easier With Guilt, eine Kampagne der Stadtverordnetenversammlung zur positiven Umdeutung der Schuld…

Cluster

Cool Light/Sound-Installation by Playmodes „that explores relationships between space, time and perception.“ It's actually just a bunch of LED-Tubes synched…