Copyright Enforcement Bots

Die Copyright Enforcement Bots sind da: „Aus Gerichtsdokumenten geht hervor, dass [Warner] offenbar vollkommen automatisiert ohne menschliche Prüfung Dateien von Servern entfernen ließ. […] Warner verschickte demnach mithilfe von "Robots" tausende Beschwerden über angebliche Copyright-Verstöße an Plattformen wie den mittlerweile eingestellten Cloud-Dienst Hotfile. Dabei hatte das Studio Hinweise auf die automatisierte Vorgehensweise in den zunächst veröffentlichten Gerichtsakten in der Auseinandersetzung über den Speicherservice zunächst geschwärzt. Nun wird offenbar, dass Warners eigenes System auf die Bots setzte und damit wohl gegen rechtliche Vorgaben verstieß“.