R.I.P. Yahoo Directory

Gepostet vor 2 Jahren, 8 Monaten in #Misc #Internet #Search #Yahoo

Share: Twitter Facebook Mail

Yahoo stampft sein erstes Produkt, das Yahoo Directory, ein. Als ich damals mit Internetz und Kram anfing, gab es noch kein Google und ich nutzte damals zunächst ein Verzeichnis von Websites, die aus einer Seite namens „Jerry and Davids guide to the World Wide Web“ hervorgegangen war und die Jerry Yang und David Filo dann irgendwann in Yahoo! umbenannt hatten. Und genau dieses Ur-Yahoo haben sie vor ein paar Tagen im letzten Absatz eines „Progress Reports“ gekillt.

Yahoo was started nearly 20 years ago as a directory of websites that helped users explore the Internet. While we are still committed to connecting users with the information they’re passionate about, our business has evolved and at the end of 2014 (December 31), we will retire the Yahoo Directory.

Yahoo bleibt Yahoo

Geht seit gestern Nacht rum: Yahoo würde sich in Altaba umbenennen. Bullshit. Yahoo hat seine Marken inklusive des Namens zusammen…

Yahoo scanned my Junkmail

Yahoo hat also alle Mails ihrer User-Accounts gescannt und für die NSA aufbereitet: Yahoo secretly scanned customer emails for U.S.…

GTA V hat mehr Websites als Nord-Korea

Während eines Hickups in der Firewall war einer der nordkoreanischen Domain Name Server frei zugänglich und der wurde natürlich sofort…

Verizon kauft Yahoo

Nachdem Verizon vor einem Jahr bereits AOL gekauft hatte, gibt's jetzt Tumblr als Nachschlag für nur 5 Millarden Dollar. Die…

Tim Wu explains Net Neutrality to Stephen Colbert in a Rollercoaster

„Net neutrality is hard talk about on a late night show. Stephen makes it easier to stomach by taking a…

Questions raised by „racist“ Hair-Search-Algorithms

Great Points by Leigh Alexander regarding the „racist“ Google Image-Algorithm and the search results for „unprofessional/professional hair“. (On those last…

Identity, performed

One of the better takes on the whole SJW/Clickbait/Outrage-Memetics-Issues: How hot takes drowned out journalism and ruined our Facebook feeds.…

IFTTT ditches Pinboard

Ich nutze Pinboard hier im Hintergrund, um meine Links zu Longreads zu sammeln. Ich bastel schon seit einer Weile an…

Superfast 1TB/s-Connection

Am University College London haben sie Daten mit einer Rate von dicken 1.125TB/s übertragen: „A new record for the fastest…

Online-Mobs und die Psychologie der Massen

Tilman Baumgärtel nähert sich Online-Mobs und Outrage-Memetik über Gustave LeBons 1895er Buch „Die Psychologie der Massen“ und zieht das deprimierende…

Outrage-Memetics and Filterbubbles still very bad

Christian Stöcker auf spOnline über mein Lieblingsthema Outrage-Memetics und Realitätsverzerrungen durch Filterbubbles, tl;dr: It's bad, very. Ich hab’ mir die…