Restaurant sold addictive Opium-Noodles

Gepostet vor 2 Jahren, 7 Monaten in #Misc #Crime #Drugs #Food #Ramen

Share: Twitter Facebook Mail

Ein Restaurant in China hat seine Nudeln mit gemalenen Mohnknospen (aus denen man normalerweise Opium gewinnt) gewürzt, um Sucht-Ramen herzustellen. Als ob Ramen nicht auch so schon suchterzeugend genug wäre.

mohnThe use of the unusual ingredient - used to make opium - at the restaurant in Yan'an, in Shaanxi province, came to light after one of its clients tested positive in a routine urine test by traffic police, despite insisting he'd never touched drugs, the Xi'an Evening News reports. Suspecting the noodle shop he'd eaten at a few hours before the test might be to blame, the customer, Liu Juyou, persuaded relatives to frequent the shop as well and submit themselves to drugs tests. They also tested positive.

The shop owner - named only as Zhang - has since admitted to police that he bought 2kg (4.4lb) of poppy buds - which contain the plant's seeds - for $100 (£60) last month, crushed them into a powder and started to add that to his noodles.

BBC: Restaurant 'sold opium-laced noodles' (Bild via Shutterstock)

Bonus-Noodles: „After using drugs in an opium den, Noodles flees the city for Buffalo to live under an assumed name.“

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

100 Ways to Get High

Cheese-Bong FTW! (via BoingBoing) In honor of the High Holy Day, 4/20, we asked Ella to get high using 100…

Higher State of Consciousness found

Wissenschaftler haben zum ersten mal einen höheren Bewusstseinszustand nachgewiesen. Dazu haben sie alte Psychedelica-Studien reevaluiert und die sogenannte Neural Signal…

Things full of beans that shouldn't be full of beans

Things full of beans that shouldn't be full of beans (Imgur-Rip from this FB-Page). (Not sure about the official looking…

Erster legaler Marijuana-Anbau in Deutschland

Die Cannabisagentur des Bundes (haha) hat im März den Marijuana-Gebrauch für Kranke legalisiert und baut jetzt erstmals legales Gras in…

Photos from the Body Farm

Großartige, teilweise sehr verstörende Bilder von Robert Shults von einer Body Farm in Texas, dem größten Outdoor-Verwesungs-Labor der Welt. Die…

Medieval Punishment Vandalism: Geteerter und gefederter Blitzer

In Saarbrücken haben sie zwei stationäre Blitzer geteert und gefedert, eine Folter-Methode aus'm Mittelalter. Eigentlich 'ne schöne Form von Oldschool-Vandalism,…

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Der postfaktische Reichs-Burger

I find this far funnier than I should. (via Ronny) Der postfaktische Burger-Schreck Der Reichs-Burger……0,00 Der 100%-ige Ablehn-Burger Durch entsprechend…

Shame is Strenght, Guilt is good, Blame is beautiful!

Neues aus dem fiktiven 70s-Weirdo-Kaff Scarfolk: Life is Easier With Guilt, eine Kampagne der Stadtverordnetenversammlung zur positiven Umdeutung der Schuld…