Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Ossi Urchs R.I.P.

Gepostet vor 1 Jahr, 9 Monaten in Tech Und so. R.I.P.

ossi

Ossi Urchs, einer der deutschen Ur-Internet-Gurus und Social Media Dingsbums, ist heute nach langer Krankheit im Alter von nur 60 Jahren gestorben. Der Mann hatte seit Anfang der 90er das Netz in klassischen Medien erklärt, war ein Techno-Utopist aus dem Lehrbuch und wahrscheinlich der hippieskeste aller deutschen Internet-Versteher, ganz im LSD-traditionellen Silicon Valley-Sinne, wo es ursprünglich mal um Psychedelics und Love, Peace & Unity durch Technologie ging. Ossi wusste das. Der Mann wird fehlen, vor allem hierzulande. Mach's gut, Ossi!

Der Minister for Tomorrow ist tot: Wer sich in den frühen 1990er Jahren schon für Technik interessierte und vielleicht auch rauchte, kennt Ossi Urchs. Als Zukunftsminister blickte der Technikenthusiast bundesweit von Plakaten, die für eine Zigarettenmarke warben. Doch war Ossi Urchs nie eine Pappnase für die Werbung. Mit großer Leidenschaft zeigte er die positiven Perspektiven von Technik auf und sah im Internet vor allem die Wege zu einem besseren Leben für uns alle. Am Donnerstag ist Ossi Urchs gestorben, wie Familienmitglieder bestätigten.

heise: Minister for Tomorrow: Ossi Urchs ist gestorben (via Johnny)

More: R.I.P.

alvin1

Alvin Toffler R.I.P.

Grandmaster of Futurism Alvin Toffler ist im Alter von 87 Jahren in Los Angeles gestorben. Der Mann hat in seinen Büchern zum Futurismus die Theorien…

bud1

Bud Spencer R.I.P.

Einer der eher selten genutzten Spitznamen meines Papas war „Buddy“ nach Bud Spencer. Dick und konnte austeilen. Den Namen hatte er sich eingehandelt, weil ich…

deix0

Manfred Deix R.I.P.

Karikaturist Manfred Deix ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Ich kenne seine Arbeiten vor allem aus der Titanic und den U-Comix, seine grotesken Figuren…

goetz

Götz George R.I.P.

Götz George im Alter von 77 Jahren nach kurzer Krankheit verstorben. Ich hatte nie viel mit dem deutschem Film am Hut, mit dem Tatort noch…

anton

Anton Yelchin R.I.P.

Grade erst noch in Green Room als Punk auf der Leinwand gesehen: Anton Yelchin kam im Alter von nur 27 Jahren bei einem Unfall ums…

mihaly-michu-meszaros-alf

ALF-Actor Mihaly Meszaros R.I.P.

Mihaly Mezaros, der Mann im ALF-Kostüm, ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Sad Day. Mihaly “Michu” Meszaros, the Hungarian-born performer who segued from life…

muhammad01

Muhammad Ali R.I.P.

Impossible is nothing. (Muhammad Ali) Muhammad Ali boxt jetzt irgendwo in Space mit The Greatest Of All Time: Muhammad Ali, the three-time world heavyweight boxing…

verry_john_large

Original Beastie Boy John Berry R.I.P.

John Berry, Gründungsmitglied, Gitarrist und Erfinder des Namens „Beastie Boys“, ist gestern im Alter von nur 52 Jahren gestorben. Vom Rolling Stone: Berry is credited…

A Love bizarre

A Love bizarre

Lets celebrate the sexiest motherfucker one more time. Wow. I mean: WOW! (It starts pretty awesome, and then it takes a turn into a thing…

Can I play this guitar?

Can I play this guitar?

Weil es muss: I know times are changing It's time we all reach out For something new, that means you too Creepy Bonus:

Bruce Springsteen – Purple Rain

Bruce Springsteen – Purple Rain

„Bruce & The E Street Band opened the first of two nights of The River Tour 2016 at Brooklyn’s Barclays Center with “Purple Rain” in…