Ossi Urchs R.I.P.

Gepostet vor 2 Jahren, 5 Tagen in Misc Tech Share: Twitter Facebook Mail

ossi

Ossi Urchs, einer der deutschen Ur-Internet-Gurus und Social Media Dingsbums, ist heute nach langer Krankheit im Alter von nur 60 Jahren gestorben. Der Mann hatte seit Anfang der 90er das Netz in klassischen Medien erklärt, war ein Techno-Utopist aus dem Lehrbuch und wahrscheinlich der hippieskeste aller deutschen Internet-Versteher, ganz im LSD-traditionellen Silicon Valley-Sinne, wo es ursprünglich mal um Psychedelics und Love, Peace & Unity durch Technologie ging. Ossi wusste das. Der Mann wird fehlen, vor allem hierzulande. Mach's gut, Ossi!

Der Minister for Tomorrow ist tot: Wer sich in den frühen 1990er Jahren schon für Technik interessierte und vielleicht auch rauchte, kennt Ossi Urchs. Als Zukunftsminister blickte der Technikenthusiast bundesweit von Plakaten, die für eine Zigarettenmarke warben. Doch war Ossi Urchs nie eine Pappnase für die Werbung. Mit großer Leidenschaft zeigte er die positiven Perspektiven von Technik auf und sah im Internet vor allem die Wege zu einem besseren Leben für uns alle. Am Donnerstag ist Ossi Urchs gestorben, wie Familienmitglieder bestätigten.

heise: Minister for Tomorrow: Ossi Urchs ist gestorben (via Johnny)

Tags: R.I.P.

hg0

Herschell Gordon Lewis R.I.P.

Herschell Gordon Lewis ist im Alter von 87 Jahren gestorben. H.G.Lewis hatte mit seiner Blood-Trilogie (Blood Feast, 2000 Maniacs und…

Das Bravo-Poster zum allerletzten Konzert der "Ärzte", das noch nach dem letzten Konzert in Westerland stattfand. War der Hype um das letzte Live-Konzert also eine Finte? Mitnichten. Denn dieses Bild entstand beim letzten Playback-Konzert - deutlich zu erkennen an den T-Shirts.

The Incredible Hagen, R.I.P.

Hagen Liebing, ehemaliger Bassist der Ärzte, ist im Alter von nur 55 Jahren gestorben. 1986 rief Bela B. beim Incredible…

unnamed-large_trans++IkUhv7k5mil0w0oeVCztIglsMIXNlcsBA5csu0OnNKc

Ein Asteroid namens Freddy Mercury

Die International Astronomical Union hat Asteroid 17473 nach Queen-Sänger Freddy Mercury umgetauft. Der dreht jetzt für ein drölfhunderttausend Jahre seine…

frankenstein

Gene Wilder R.I.P.

Gene Wilder ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Gene Wilder-One of the truly great talents of our time. He…

clumsy-trooper

Michael „Clumsy Stormtrooper“ Leader R.I.P.

Michael „Clumsy Stormtrooper“ Leader, der sich den Kopf am Türrahmen des Todessterns stößt, ist gestorben. [Michael Leader] was […] the…

kenny

Kenny „R2-D2“ Baker, R.I.P.

Kenny Baker ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Der kleinwüchsige Baker hatte in den ersten sechs Star Wars-Teilen R2…

tumblr_mkc8ei6A0M1rnhr86o1_1280

Gaspar Saladino R.I.P.

Comic-Legende Gaspar Saladino ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Der Mann hat im Silver Age einige der bekanntesten DC-…

General_FOLDER_tomlinson-large_trans++Jzvwk8eE4T8RLW4D_8xJo7jtG-B-RJeV4nTf2D53reU

Fred Tomlinson R.I.P.

Fred Tomlinson, Chef der Tomlinson Singers und Co-Autor von Monty Pythons Lumberjack-Song und „Spam! Wonderful Spam!“, ist bereits im Juni…

jjjjack

Jack Davis R.I.P.

Zeichner Jack Davis ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Sein Strich sollte jedem schonmal begegnet sein – der Mann…

alan0

Alan Vega R.I.P.

Boruch Alan Bermowitz aka Alan Vega, Frontman von Suicide, ist im Alter von 78 Jahren gestorben. The former Black Flag…

marrs1

Steve „Pump up the Volume“ Young R.I.P.

Steve Young ist gestorben. Ich finde nirgendwo sein Alter, das Bild oben stammt aus seiner Zeit in der Band Colourbox…