John Peels Record-Boxes launched

Gepostet vor 1 Jahr, 9 Monaten in Misc Music Radio Vinyl

peel

Vor zwei Jahren begann die Arbeit an der Digitalisierung der Plattensammlung des legendären Radio-DJs John Peel (kurz: zentrale Figur des modernen Pop, Wegbereiter des Underground, Punk und von Bands wie Pulp, White Stripes und fucking Joy Division). Jetzt hat das John Peel Archive die nächste Phase eingeläutet: Kuratierte Playlists, John Peels Record Boxes.

Die ersten sechs Plattenkisten kommen von Joe Boyd, Produzent von Pink Floyd, dem Soundtrack zu A Clockwork Orange und Deliverance und der Aufnahme von Dueling Banjos. Die Aufnahmen stammen direkt von John Peels Platten, inklusive aller Kratzer, und das alles wurde auf seinem Broadcast-Turntable abgespielt. Legendary.

In collaboration with The Space, the John Peel Archive is to begin exploring the cultural context of what lies on the shelves, as we delve deeper into John’s treasure trove with the help of key figures involved with the music. The “Record Box" format will allow their musical selections to be heard and stories told - like a kind of Super Mixtape with the curator’s scribbles splashed around the casing of our virtual D90s.

These Record Boxes form the foundation of our vision to create 1,000s of interrelated Record Boxes - openly compilable by anyone - spanning the knowledge and everyday experiences of the diverse musical history that has come to define a nation’s counter-cultural identity.

John Peels Record Boxes (via Brooklyn Vegan)

More: Radio Vinyl

0007469364_10

Let Me Hang You: William Burroughs reads Naked Lunch with Garage Punks

Vor zwanzig Jahren arbeitete William S. Burroughs an einem Audiobook zu Naked Lunch. Er las ein paar seiner Lieblingspassagen vor und es war geplant, das…

luth1

Joy Divisions Unkown Pleasures made from Wood again

Heute vor 37. Jahren wurde das Album Unknown Pleasures von Joy Division veröffentlicht, passend zum Anlass hat die Schreinerei Luther eine neue Auflage ihres ganz…

14577312232_a570b7134b_o

Fonts from the Flea Market

Über Büro Destructs hervorragendes Flickr-Set Fonts from the Flea Market hatte ich schonmal vor ein paar Jahren gebloggt. Seitdem haben sie nicht weniger als 1050…

lwtua1

Love Will Tear Us Apart Deluxe-12"-Box made from Wood

Zum 36. Todestag von Ian Curtis, eine Deluxe-Box für die „Love will tear us apart“-Maxi von der Schreinerei Luther aus meiner alten Heimat, oder wie…

tmr_344_dfa1979_live_web

DFA1979 ⚡️ Live at Third Man Records

Grade bestellt: Die letztes Jahr angekündigte Live-EP von Death From Above 1979 in Concert at Jack Whites Third Records Store. Nur auf Vinyl, weil wegen…

rypra

Zyprazol 7” Animation Picture Disc

Get it here.

vinyl

Freaky Vinyl Formats

„My criteria is… when you look at a record and go ‘WTF?’“

HD-Vinyl

In Österreich haben sie ein Patent für HD-Vinyl angemeldet (via Ronny). In diesem neuen Verfahren werden die Matrizen (also die Pressformen fürs Vinyl) mit einem…

tea

Record Store Day 2016 Release-List

Die Release-List des diesjährigen Record-Store-Days ist da und ich hab’ mir bereits ein paar Schmuckstücke fürs Regal notiert. Ich werd wahrscheinlich nichtmal ne handvoll davon…

_88457121_beatlesrecord

Beatles „Holy Grail“ 10" for sale

Demnächst kommt das erste Beatles-Dubplate unter den Hammer: „Described as 'a Holy Grail item', the 1962 10-inch record of Till There Was You and Hello…

12039044_1629612527302756_4043261921176518542_o

Mini-Doc about X-Ray-Vinyl

Hübsche Mini-Doku über die ollen russischen Vinyl-Pressungen auf Röntgenbildern, die vor ein paar Jahren immer mal wieder rumgingen, gibt's mittlerweile auch als Buch, hier die…