Happy 30th, Bill Cosby Show!

clairehuxtableDie Cosby Show wird diesen Monat 30 Jahre alt. Ich glaube, ich hab' jede einzelne Folge gesehen und ich schwör', ich hab' niemals auch nur einen solchen Sweater getragen. Warum die Show im popkulturellen Kontext nicht nur sehr wichtig für die Bürgerrechtsbewegung der Schwarzen, sondern auch des Feminismus war, steht auf Slate:

If The Cosby Show’s racial politics were merely implied, its gender politics were clear, pointed, and decidedly progressive. Everyone was so busy making a fuss over the show’s blackness that relatively few noted, at the time, that Cosby had smuggled proud and vocal feminism into the country’s most popular family sitcom.

The Other Huxtable Effect: Thirty years ago, The Cosby Show gave us one of TV’s great feminists. (via MeFi)