UlmenTV presents: Mann/Frau (Werbung)

Meine Buddies von UlmenTV haben ein neues Webserien-Format namens MANN/FRAU (Facebook, Tumblr, YT-Playlist) am Start, hier die dritte Teil daraus:

In 20 Teilen erzählt MANN/FRAU in jeweils dreiminütigen Folgen über das Leben zweier Großstadtsingles Anfang 30, die Perspektive mäandert episodenweise zwischen der Perspektive ihres Protagonisten und ihrer Protagonistin, gespielt von Lore Richter und Mirko Lang. In Nebenrollen sind unter anderem Christian Ulmen, Friedrich Liechtenstein und Collien Ulmen-Fernandes zu sehen.

Buch und Regie kommen von den Geschwistern Jana und Johann Buchholz, die jeweils ihre Perspektive auf das Leben von MANN/FRAU aufschrieben und inszenierten. So entwickelt sich eine deutsche Webserien-RomCom mit schnellen Schnitten und rasantem Erzähltempo.

Ich selbst bin ja nun RomCom-technisch eher so mittelinteressiert, aber selbst jemand wie ich kann sich in den lustig-blöden bis peinlichen Missgeschicken auf beiden Seiten wiederfinden, von betrunkenen Abenteuern mit Frauen, die man am nächsten Tag dann nicht wirklich wieder erkennt und dann stammelnd zugeben muss, dass man den Namen nicht mehr weiß, bis hin Begegnungen der eher peinlichen Art weil in Unnerboxen (don't ask) hab' ich alles im Lebenslauf stehen. Ich kann die Turbulenzen der zwei dann doch trotz RomCom-Allergie sehr gut nachvollziehen und behalte die Serie sicher auf'm Schirm.

Alle Folgen gibt es auf der Microsite des Bayerischen Rundfunks und in dieser Youtube-Playlist, ab dem 12. September werden sie auch wöchentlich im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt.

Disclosure: Sponsored by UlmenTV. Ich kenne die Leute von UlmenTV persönlich und arbeite regelmäßig mit denen zusammen, habe auch eine Zeitlang deren Blog betreut.