Martin Scorsese does The Ramones

Gepostet vor 2 Jahren, 11 Monaten in #Misc #Movies #Music #Punk #Ramones

Share: Twitter Facebook Mail

Zum 40. Jahrestag der Gründung der Ur-Ramones geben die verbliebenen Mitglieder nochmal Vollgas, gehen aus Tour, es wird eine neue Doku geben und whatnot und jetzt wurde in einem Nebensatz auf Billboard.com auch noch bekanntgegeben, dass niemand geringeres als Martin Scorsese einen Ramones-Film drehen wird. Sein The Last Waltz gehört zu den besten Konzertfilmen, ever, und auf die Kombination Scorsese/Ramones bin ich mehr als gespannt.

ramones“The 40th anniversary of the Ramones is coming up in 2016, that’s when the first album came out. So we have a lot of projects leading up to that. We’re looking at a documentary on the Ramones, we just secured a ton of footage, much of which has never been seen before,” he says. “It came from the Ramones on the road over the years in the Seventies and a little bit in the Eighties, from a gentleman who had shot them, his name is George Seminara.”

The documentary is just one of several projects in the works. Among the others are a theatrical play, a book and a film, which already has Oscar-winning director Martin Scorsese attached.

Reunited Ramones Estates Plan Big Comeback Including Martin Scorsese Film (via Brooklyn Vegan)

24 Hour Party People

Noch für ein paar Tage auf Arte: Michael Winterbottoms 24 Hour Party People, eine Mockumentary über Tony Wilson, die Haçienda…

Dead Kennedys Fidget Spinner

Fuck yeah capitalism!

Podcasts: Sid Vicious, Baudrillards Simulacra, das Wörterbuch der Unruhe und das Märchen vom unglaublichen Super-Kim aus Pjöngjang

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem ein Hörspiel um einen mutierenden…

Henry & Glenn Forever & Ever: Completely Ridiculous Edition

Das großartige Comic Henry & Glenn (über Henry Rollins und Glenn Danzig als schwules Pärchen und ihre lieben Satanisten-Nachbarn, Hall…

Under the Influence - How Glam Rock Got Us From David Bowie to Lil Uzi Vert

„After Woodstock and before Punk, Glam Rock reimagined the Rock ’n Roll experience as outlandish fantasy. By becoming objects of…

Chris Cornells final Soundgarden Show at The Fox Theatre Detroit 5/17/2017

Leider nur aus Wackelclips zusammengeschnitten, aber das gebrochene Herz nimmt, was es kriegt 💔 „You can burn your house down.…

Chris Cornell R.I.P.

Chris Cornell from Soundgarden died at 52. Fuck. Cornell, who had been on tour, died Wednesday night in Detroit, Brian…

Bunch of Kunst

Yo, AltRight-Trolls, our Ideas are better than yours. At the moment you are winning and there is no doubt about…

Doku: B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989)

Noch für 4 Tage auf ArtePlus: Mark Reeders B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989), die Doku über West-Berlin…

„All Cops are Bastards“ ist sexistisch

Ich habe viele Sympathien für die Antifa und trotzdem finde ich den Spruch „All Cops are Bastards“ nicht so super,…

Clever Black Flag/Green Room-Print

Seit langer Zeit mal wieder ein cooler Print von Mondo: Oliver Barrett mit einem geschnetzelten Arm in Anlehnung an gebrochene…