Microsofts First-Person Hyperlapse-Video

Gepostet vor 3 Jahren, 13 Tagen in #Design #Tech #AlgoCulture #Cameras #Motiondesign #Photography

Share: Twitter Facebook Mail

lapseMicrosoft hat seine Photosynth-Technik weiterentwickelt und daraus eine Mischung aus Bildstabilisator und Timelapse-Tool für Wackelcam-Clips gebastelt. Die Foto-Morphings und Compositing-Funktionen sind hier nicht das neue, das kann Photosynth schon seit Jahren, es geht wohl eher um die automatisierte Erkennung von Keyframes für eine „smoothe“ Kamerafahrt. So ein bisschen wie eine algorythmische Steadicam.

Our algorithm first reconstructs the 3D input camera path as well as dense, per-frame proxy geometries. We then optimize a novel camera path for the output video (shown in red) that is smooth and passes near the input cameras while ensuring that the virtual camera looks in directions that can be rendered well from the input. Next, we compute geometric proxies for each input frame. These allow us to render the frames from the novel viewpoints on the optimized path.

Finally, we generate the novel smoothed, time-lapse video by rendering, stitching, and blending appropriately selected source frames for each output frame.

Microsoft: First-Person Hyperlapse Videos (via @FPS)

Vorher auf Nerdcore:
Google Streetview Hyperlapse

Algorithmic Image-Watermark Remover

Google hat ein neues Paper über die automatische Entfernung von Wasserzeichen in Pics, netterweise nennen sie das Paper „On the…

10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); on a Commodore Pet

10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); 20 GOTO 10 ist sowas wie ein Miniatur-Programm in Basic für Generative Graphics,…

Self-Driving Cars hacked with Love and Hate

Wissenschaftler der Uni Washington haben die Computer-Vision-Systeme von selbstfahrenden Autos gehackt – indem sie Love und Hate in colorierten Pixelfonts auf…

Digital Skin

Emilio Vavarella: The Digital Skin Series, 2016. „Archival inkjet prints on metallic paper. 18 elements. X:150; Y:115 cm, each.“ Von…

Animation-Short: Glucose

Schöne Animation von @jeronBraxton: „A surreal journey through the dream of video game character who has been K.O. during a…

Cellular Automata Cube

Cubes.io: Conways Game of Life als 3D-Spielzeug mit Cubes und Spheres und Schnickschnack als Evolution-Nullpunkt, von wo aus die ganzen…

Neural Network-Faces synched to Music

„My first attempt to map a song made by @kamptweets onto GAN generated proto-faces.“ Bohemian Rhapsody next. The Three Nightingans.…

Visual AI-Spaces Auto-Pilot

Ich habe schon ein paar mal über Mario Klingemanns Arbeiten hier gebloggt, derzeit jagt er Neural Networks durch Feedback-Loops und…

Synthesizing Obama from Audio

Im Mai bloggte ich über ein damals noch nicht veröffentlichtes Paper zur SigGraph2017, in dem sie eine Methode für generative…

△ Lemon Hotdogs Auto Nom ▽

Generative Pearls

Cool fractal and generative art by Julien Leonard. I dig his explanation from his about-page: „I create algorithms that connect…