Ich will ein Deluxe-Comic-Storage in meinem Superhochbett

Gepostet vor 1 Jahr, 11 Monaten in Misc

hochbett1

comicsIch plane seit ein paar Wochen zusammen mit einem Schreiner ein Hochbett in meiner neuen Bude. Die ist 3,30 Meter hoch und nach oben ausbaufähig und wir schicken uns seit zwei Wochen 3D-Files hin und her, oben ein erster Entwurf zusammengestöpselt mit meinen rudimentären Cinema4D-Kenntnissen. Das Teil wird am Ende insgesamt 4,50 Meter breit und 2 Meter tief und nochmal 4 Meter lang (L-Form), das Hochbett soll dann auf einer Höhe von circa 1,70 liegen, was mir 1,60 Meter Luft nach oben lässt und darunter Platz für 'ne tolle Arbeitsplatte liefert.

Derzeit kommt mir eine private Angelegenheit dazwischen, weshalb ich das erst so gegen Herbst umsetzen kann, aber das ist so ungefähr der Plan. Und dort, wo man jetzt im Entwurf noch eine Couch sieht, will ich ein Deluxe-Comic-Storage einbauen lassen, so ein bisschen nach dem Vorbild aus diesem Video, das Sascha vor einer Weile in diesem Post über Comic-Bagging verlinkt hatte.

Die Möbelbauer von Geek Chic haben ein hübsches Teil namens League Collectible Storage am Start, das kostet mit 1000 Euro (1300 Dollar) fast so viel, wie mich das komplette Hochbett/Mini-Zweitesstockwerk kosten wird, wobei ich da insgesamt am Ende mit rund 1500 rechne. Ich überlege auch, das einfach als simples Regal einzubauen und meine Comic-Longboxen da reinzustellen. Nicht so hübsch, dafür aber flexibel.

Wir sind mit der Planung noch nicht fertig und das Design ist noch nicht da, wo ich's haben will – mein Hausmeister hat vorgeschlagen, ich solle was mit Seilnetz (wie bei 'nem Segelschiff) machen. Hmm. Jedenfalls: Wenn wir mit der Planung durch sind und mit dem Aufbau anfangen, werde ich das hier halbwegs regelmäßig dokumentieren, ergibt möglicherweise ein schönes HowTo für DIY-Superhochbetten oder sowas und wenn ich dran denke, springt auch ein Timelapse-Dings raus. Hat jemand Erfahrung mit 'nem Ausbau diesen Ausmaßes oder mit DIY-Hochbetten größeren Kalibers? Und mit DIY-Comic-Storages?

Tags: DIY feat Furniture

graph

Electrocuted Pencil-Graphite

Mehdi Sadaghdar is at it again. If you don't know the guy, check his Youtubes. It's hilarious. (via Boing Boing)…

display

DIY Fallblatt-Display

Schönes DIY-SplitFlap-Display von Herrn Jonathan Odom auf Instructables. By pushing the buttons, you cycle through all the letters of the…

gatling

3D-printed Gummiband-Gatling-Gun

Eine Gatling-Gun für Gummibänder aus'm 3D-Drucker von Instructables-User mdavisgtm. I really dig the „arm mount system“. The Arcus is a…

wood1

How To make Transparent Wood

Vor drei Monaten erfand man in Schweden eine Methode zur Herstellung von durchsichtigem Holz, vor zwei Monaten stellte ein Team…

surv1

DIY-Überwachungs-Kit konvertiert Gespräche in GIF-Matrix

Nette Arbeit vom Designstudio Greatworks.dk, das DIY-Surveillance-Kit I see U bestehend aus einem Papercraft-Richtmikro und einem RaspberryPi, der abgehörte Konversationen…

deal

Deal With It-Robot

Frau Simone Giertz und ihr neuer Deal-With-It-Robot. Deal with it. (via Ronny)

mach0

Mechanical Music Construction Machine

Schöne Installation von Niklas Roy in Wrocław (Breslau), Polen, eine riesige komplett mechanisch (bis auf Verstärker) aufgebauten Maschine, die per…

megaprocessor-panorama

Dude builds giant DIY-Processor to suck at Tetris

James Newman baut seit vier Jahren an seinem Megaprocessor. Wie ein Mikroprozessor, nur halt mega, so groß wie ein Zimmer…

pipe

How To make a Banana Hash-Pipe

You got your problems, I got my Banana Hash-Pipe. (via Ronny) A lot of people know you can make an…

mushroomcloseup

How To make Paper-Mushrooms

Kate Alarcon macht Pilze aus Crêpe-Papier. Mit ein bisschen Farbe hätte sie Papier-Psyllos, aber naja, ich nehm's auch so.

13437394_852980701474156_105942614_n

Notizbuch-To-Do-List-Porn

I'm a sucker for Notizbücher. Ich hab ne Menge To-Do-Listen ausprobiert, von irgendwelchen IFTTT-Wunderlist-Hacks, Evernote, Google Tasks, whatevs. Alles scheiße.…