Berliner Spreepark abgebrannt

Gepostet vor 2 Jahren, 8 Monaten in #Misc #Abandoned #Berlin #Crime #Fire

Share: Twitter Facebook Mail

Die Dinosaurier und das Riesenrad im vor sich hinrottenden Berliner Spreepark hat es wohl nicht erwischt, dafür ist allerdings der Rest abgefackelt. Im Radio hörte ich, dass die Feuerwehr mittlerweile fest von Brandstiftung ausgeht. Von der Berliner Feuerwehr:

Die Berliner Feuerwehr wurde kurz nach Mitternacht auf das Gelände des ehemaligen Spreeparks Berlin (Freizeitpark) alarmiert. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte konnten den Feuerschein schon aus der Ferne erkennen und alarmierten weitere Einsatzkräfte nach. Auf einer Fläche von ca. 5.000m2 brannten hier alte Häuser und Kulissen der Parkanlage. Aufgrund der sehr schwierigen Wasserversorgung wurden Mehrzweckboote der Polizei und Feuerwehr nachalarmiert um eine umfangreiche Wasserversorgung sicherzustellen. Die nächsten Hydranten, die ca 1,5 km entfernt waren, lieferten bis dahin das benötigte Löschwasser über lange Wegstrecken.

Tagesspiegel: Großalarm in Berlin-Plänterwald – Polizei setzt Drohnen nach Feuer im "Spreepark" ein, Fotostrecke: Der Spreepark vor und nach dem Brand (via Urban Shit)

[update] Drei Männer gestehen Brandstiftung im Spreepark: „Eine Gruppe von jungen Männern hat offenbar das Feuer in dem früheren Freizeitpark im Berliner Plänterwald gelegt. Die Polizei hatte die Vier am Montag festgenommen, weil sie in Steglitz ein Auto anzündeten.“

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

BMXing abandoned Sound Mirrors

Jungs aus England schippern auf 'ne Insel und BMXen auf alten Sound-Spiegeln. (via Boing Boing) Denge is a former Royal…

Kreuzberg 73

Großartiges Flickr-Set voller Bilder aus Kreuzberg 1973-79 von Steffen Osterkamp. Tristesse, Trümmer und jede Menge Kids. (via Johnny)

Photos from the Body Farm

Großartige, teilweise sehr verstörende Bilder von Robert Shults von einer Body Farm in Texas, dem größten Outdoor-Verwesungs-Labor der Welt. Die…

Medieval Punishment Vandalism: Geteerter und gefederter Blitzer

In Saarbrücken haben sie zwei stationäre Blitzer geteert und gefedert, eine Folter-Methode aus'm Mittelalter. Eigentlich 'ne schöne Form von Oldschool-Vandalism,…

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Shame is Strenght, Guilt is good, Blame is beautiful!

Neues aus dem fiktiven 70s-Weirdo-Kaff Scarfolk: Life is Easier With Guilt, eine Kampagne der Stadtverordnetenversammlung zur positiven Umdeutung der Schuld…

Doku: B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989)

Noch für 4 Tage auf ArtePlus: Mark Reeders B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989), die Doku über West-Berlin…

Automatic Handgun Detection via Machine Learning

The latest Step into an OCP-approved Ed-209-compatible Future: Automatic Handgun Detection Alarm in Videos Using Deep Learning (PDF). Usage Guide:…

Queens of the Stoned Age

Superinteressanter Text von Suketu Mehta über die Queens of the Stoned Age, eine, ähm, Arbeitsgemeinschaft von rund 30 Models, die…