Berliner Spreepark abgebrannt

Gepostet vor 2 Jahren, 11 Monaten in #Misc #Abandoned #Berlin #Crime #Fire

Share: Twitter Facebook Mail

Die Dinosaurier und das Riesenrad im vor sich hinrottenden Berliner Spreepark hat es wohl nicht erwischt, dafür ist allerdings der Rest abgefackelt. Im Radio hörte ich, dass die Feuerwehr mittlerweile fest von Brandstiftung ausgeht. Von der Berliner Feuerwehr:

Die Berliner Feuerwehr wurde kurz nach Mitternacht auf das Gelände des ehemaligen Spreeparks Berlin (Freizeitpark) alarmiert. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte konnten den Feuerschein schon aus der Ferne erkennen und alarmierten weitere Einsatzkräfte nach. Auf einer Fläche von ca. 5.000m2 brannten hier alte Häuser und Kulissen der Parkanlage. Aufgrund der sehr schwierigen Wasserversorgung wurden Mehrzweckboote der Polizei und Feuerwehr nachalarmiert um eine umfangreiche Wasserversorgung sicherzustellen. Die nächsten Hydranten, die ca 1,5 km entfernt waren, lieferten bis dahin das benötigte Löschwasser über lange Wegstrecken.

Tagesspiegel: Großalarm in Berlin-Plänterwald – Polizei setzt Drohnen nach Feuer im "Spreepark" ein, Fotostrecke: Der Spreepark vor und nach dem Brand (via Urban Shit)

[update] Drei Männer gestehen Brandstiftung im Spreepark: „Eine Gruppe von jungen Männern hat offenbar das Feuer in dem früheren Freizeitpark im Berliner Plänterwald gelegt. Die Polizei hatte die Vier am Montag festgenommen, weil sie in Steglitz ein Auto anzündeten.“

Calibri FontGate: Font as evidence in political scandal

Die Tochter des pakistanischen Premierpräsidenten hat sich bei der Dokumentenfälschung von Papieren aus dem Jahr 2006 erwischen lassen, die ihren…

Kokain-Krümelmonster

Then this happened: Cookie Monster Was Stuffed With Cocaine. A Florida Keys man is facing a pair of felony narcotics…

Abandoned Popculture-Megastructures

Lovely renderings by Filip Hodas (Instagram, Behance, Prints at Society6). I especially dig the giant Pacman-Wrecking-Ball and the abandoned Bender-Head.

Fake-Like Vending Machine

In Russland steht offenbar ein Verkaufsautomat für Social Media-Likes. Das Teil druckt Fotos, man kann damit Follower und Likes auf…

360° Photogrammetry from abandoned Malls and Basel

„A 360° trip through photogrammed city pieces of Basel.“ „A three-dimensional photogrammetric amalgamation of abandoned shopping malls, digitally reconstructed from…

Clever Graffiti-Skull with Abandoned-Building-Eye-Sockets

Toller Skull von Greg „Suitswon“ Suits auf einem kaputten Gebäude mit riesigen Fassadenloch-Augenhölen in New Yorks Greenpoint. Fotos von Raphael…

Typo Safari Berlin, Paris, Barcelona

Arte Creative hat schon seit einer Weile eine hübsche, achtteilige Minidoc-Serie über urbane Typographie am Start. Im Moment laden sie…

Brieftaube mit XTC-Rucksack

In Kuwait haben sie eine Brieftaube mit einem Mini-Rucksack abgefangen, in dem das Tier 178 XTC-Pillen aus dem Irak einschmuggeln…

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…