Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Jugendliche mit Migrationshintergrund sind nicht krimineller

Gepostet vor 1 Jahr, 10 Monaten in Politics Und so. Crime Youth

Eine neue Studie (hier als PDF) hat vergangene Statistiken zur Kriminalität von Jugendlichen mit Migrationshintergrund zusammengefasst und kommt zu eindeutigen Schlüssen: Jugendliche mit Migrationshintergrund sind nicht krimineller, als Jugendliche ohne Migrationshintergrund. Und die Bereiche, in denen sie sehr wohl häufiger in der Statistik auftauchen (Gewaltdelikte), spielen statistisch gesehen eine sehr viel geringere Rolle, als es die Berichterstattung durch die Medien erscheinen lässt. Dazu kommt, dass Jugendliche aus Zuwandererfamilien häufiger angezeigt werden.

Der Mythos vom kriminellen Ausländer-Kid lässt sich also vor allem auf Mediendynamik (Gewaltdelikte sind „sexier“ als Versicherungsbetrug) und einen bürgerlichen Bürokratie-Rassismus („Ausländer“ werden häufiger angezeigt, als die „guten“ deutschen Kids) zurückführen. Schönes Argumentations-Futter, nur falls mal wieder irgendwelches Nazi-Gesocks diesen Bullshit verbreiten will.

More: Crime Youth

porn

URL, the Porn Dog.

In Utah haben sie einen Polizeihund auf Speichermedien trainiert. Der Hund hört auf den Namen „URL“ und sie nennen ihn „Porn Dog“. The 16-month-old black…

Geiselnehmer in Viernheimer Kino erschossen

In Viernheim (in meiner alten Heimat) hat heute mittag ein bewaffneter „verwirrter Einzeltäter“ ein Kino gestürmt und Geiseln genommen. Der Mann wurde von einem SEK-Einsatzkommando…

marijuana

Marijuana-Legalisierung führt nicht zu Anstieg von Ganja-Nutzung unter Teenagern

Neue Zahlen aus Colorado, dem US-Vorzeigestaat der Marijuana-Legalisierung. Nachdem erst vor ein paar Monaten (mal wieder) festgestellt wurde, dass die Legalisierung von Dope zu mehr…

sound

Dude arrested for big ass Soundsystem

In Queens wurde ein Typ mit ’nem DIY-Soundsystem verhaftet, weil er seine Nachbarschaft volllärmte und das grade stattfindende Baseballspiel in einem Stadion übertönte, was natürlich…

mischief1

SpaghettiO-Watermelon thrown at House

Then this happened: [Vandals] threw a small watermelon at [a womans] front-door steps, smashing it — but it was no regular watermelon, according to Trooper…

radiohead

Islamisten attackieren Radiohead Listening Party in Istanbul

Eine Gruppe islamischer Fundamentalisten haben den Plattenladen Velvet IndieGround in Istanbul überfallen, in dem grade die Radiohead-Listining-Party stattfand, über die ich vor einer Woche gebloggt…

Ck8L9yjWgAAfpYo

Das Massaker an Schwulen in Orlando ist eine Manifestation toxischer Männlichkeit

1.) Hier die Namen der 49 Opfer des Anschlags auf den Schwulenclub Pulse von der Website der Stadt Orlando: Stanley Almodovar III (23), Amanda Alvear…

flatearth

Some people just want to see Flat Earth burn

Then this happened: A Flat Earth Argument In Small Town Ontario Turned Into an Actual Garbage Fire. According to local reports, the 56-year-old man, who…

for0

Fotografie forensischer Gesichtsrekonstruktionen

Arne Svenson fotografiert Portraits forensischer Gesichtsrekonstruktionen, mit deren Hilfe das Aussehen verstorbener Menschen ermittelt wird, deren Erscheinung aufgrund von Wunden oder Verwesung nicht festgestellt werden…

gays1

#GaysBreakTheInternet is full of love ❤️💛💚💙💜💖

Im Zuge des Anschlags auf den Pulse Club in Orlando, bei dem gestern 50 Menschen umkamen, bricht sich grade überall GayPride Bahn, auf Twitter posten…

CkwfIqLW0AEz4kh

50 Tote bei Terroranschlag auf Gay-Club in Florida

Fuck, 50 Tote nach einem Terroranschlag auf einen Schwulenclub in Orlando: Florida nightclub shooting: 50 dead, 53 wounded in attack, says mayor. A shooting at…