Better Call Saul Viral-Billboard

Gepostet vor 2 Jahren, 7 Tagen in Misc

In Alburquerque ist ein Viral für das Breaking Bad-Spinoff Better Call Saul aufgetaucht, ruft man die Nummer an, meldet sich eine Bandansage mit folgender Message: „Hello! You’ve reached the law office of James M McGill esquire, a lawyer you can trust. Kindly leave your information at the tone and Mr McGill will phone you promptly.“

Ich gehe mal davon aus, dass wir zur ComicCon erste Bewegtbilder sehen werden und vor ein paar Wochen gabs auch Details zum Plot, da war allerdings nichts dabei, was man nicht bereits wusste:

- Better Call Saul is set in 2002 — six years before Saul meets Walter White in Breaking Bad. Funny enough, that the events in Breaking Bad starting in 2006 is also new information, Gilligan said, noting that the original show never specified what year it took place. “I hesitate to say it, but it is indeed a period piece,” Gilligan said.

- The show will not copy Breaking Bad’s neo-Western visual style. “Peter came with an idea book of frame grabs from classic movies, like The Conformist, we talked a lot about Kubrick,” Gilligan said. “We’re doing our damndest to make it as different as possible. It’s important that this not look like a carbon copy of Breaking Bad.”

- The reason Better Call Saul was pushed from fall to early 2015: “I am slow as mud as a TV writer,” Gilligan said. “We had a pace on Breaking Bad thanks to AMC that was deliciously stately…we have a way of doing things that’s slower than most TV shows…because we want to think everything through and we think that pays dividends.”

Tags: Advertising BreakingBad feat Series Virals

twin

The Secret History of Twin Peaks – Buch-Trailer

Im Oktober erscheint im Vorfeld der kommenden dritten Staffel Mark Frosts Roman-Sequel-Dings-Buch The Secret History of Twin Peaks (erscheint übrigens…

strangerthinggg

Wowcast 70: Stranger Things und sein pathologischer 80s-Eskapismus

In der 70. Ausgabe des Wowcasts besprechen wir nach den ersten drei Folgen im letzten Podcast (Wowcast 69: Der VHS-Core…

tok1

Worldwide City Tokyo-lization

Nette Arbeit von Architekt Daigo Ishii für die Biennale in Venedig, sein „Worldwide Tokyo-lization Project“ (世界東京化計画) nimmt typische Merkmale des…

stranger1

Wowcast 69: Der VHS-Core von Stranger Things

In der 69. Ausgabe des Wowcasts besprechen wir die ersten drei Folgen von Netflix neuer Serie Stranger Things. Bei der…

Colorized Munsters/Addams Family

Colorized Munsters/Addams Family

Zach Smothers coloriert die Munsters und die Addams Family und ich würde jetzt gerne alle Staffeln der Munsteraddams in colorized…

evil

Ash vs Evil Dead – Season 2 Trailer

Neuer, mehr als zweieinhalb Minuten langer Trailer zur zweiten Staffel von Ash vs Evil Dead feat. Motörhead. Die zweite Staffel…

preachnc

Wowcast 68: Preacher 1x03/04: The Possibilities/Monster Swamp

In der 68. Folge des Wowcasts besprechen wir die dritte und vierte Folge der Serienverfilmung von Garth Ennis’ Preacher. Sascha…

hypnotoad

Live-Action Futurama-Trailer

Netter Trailer zum ’nem kommenden Live-Action Fan-Film zu Futurama. Dürfte wie viele Fan-Filme eher so mittel werden, die Masken gefallen…

st

Neue Star Trek-Serie kommt auf Netflix. Die alten Star Trek-Serien auch.

Netflix hat sich die internationalen Distributionslizenzen für die kommende, neue Star Trek-Serie gesichert. Und den kompletten Katalog der alten Serien…

floppo

64 Floppy Drives spielen Game of Thrones

Paweł Zadrożniaks Floppotron aus 64 Floppy-Drives, 2 Scannern und 8 Festplatten spielt das Theme von Game of Thrones. Sein Smells…

dieleiche

Leichen-Enthaarung ohne Rasierklingen

1912er Firma in New York mit der bahnbrechenden Idee der Leichenenthaarung mit Post-Mortem Rasierpulver. Mache ich ja auch immer so…