Bonsai in Space

Gepostet vor 3 Jahren, 30 Tagen in #Misc #Art #Plants #Space

Share: Twitter Facebook Mail

bonsai3

Irgendwelche Sachen mit 'nem Wetterballon in die Stratosphäre zu schicken ist im Jahr 2014 zusammen mit Timelapse ja auch mit Abstand das langweiligste, das man machen kann. Aber bei Bonsai in Space mach' ich 'ne Ausnahme. Ich liebe Bonsai. Makoto Azuma macht jedenfalls Kunst mit Botanik und hat nicht nur 'nen Bonsai da hochgejagt, sondern auch Orchideen und sowas, hier ein Posting im NYTimes-TMag:

Two botanical objects — “Shiki 1,” a Japanese white pine bonsai suspended from a metal frame, and an untitled arrangement of orchids, hydrangeas, lilies and irises, among other blossoms — were launched into the stratosphere on Tuesday in Black Rock Desert outside Gerlach, Nevada, a site made famous for its hosting of the annual Burning Man festival. ”I wanted to see the movement and beauty of plants and flowers suspended in space,” Makoto explained that morning.

NYTimes: A Japanese Artist Launches Plants Into Space (via Spoon Tamago)

Digital Skin

Emilio Vavarella: The Digital Skin Series, 2016. „Archival inkjet prints on metallic paper. 18 elements. X:150; Y:115 cm, each.“ Von…

Salvador Dalís Moustache totally still a Moustache

Nachdem sie Savador Dalís Leiche wegen eines Vaterschaftsstreits ausbuddeln mussten, stellten man fest, dass der Schnurri vom Dalí noch 1a…

Frankenstein vs Ingmar Bergman: Persona and the Monster

Fascinating (and awesome and gory) Movie-Mashup from Filmscalpel: „In 1816, Mary Wollstonecraft Shelley began writing what was to become her…

Visual AI-Spaces Auto-Pilot

Ich habe schon ein paar mal über Mario Klingemanns Arbeiten hier gebloggt, derzeit jagt er Neural Networks durch Feedback-Loops und…

Beautiful set of rules for artful learning

Ganz wunderbare Regeln für Schüler und Lehrer von Sister Corita Kent aus ihrem 1992er Buch Learning by Heart: Teachings to…

GATS on Driftwood and Skateboards from the 60s

Love the new GATS-Exhibit at Spoke Art featuring his bold Characters and Faces on Driftwood and Skatedecks from the 60s.…

3D-Rendering accepted as ID-Photo

Herr Raphaël Fabre hat ein 3D-Rendering als Passfoto eingereicht und ist damit durchgekommen. An den Haaren hätten sie's eigentlich erkennen…

Flatworms from Space grow 2 Heads

Die NASA experimentiert mit Plattwürmern in Space. Wenn man auf der Erde einen Plattwurm auseinanderschneidet, dann wächst dem abgetrennten Rumpf…

Spherical-cut Meteorite for sale

Grade auf Ebay für grade mal 18k Dollar: SPHEREFACTOR: Incredible Rare SEYMCHAN PALLASITE OLIVINE METEORITE Sphere, ein zur Kugel geschliffener…

Freddie and Bruce and the Scream

So, the funny Actionfigureshenaniganstweetoh すえきち‏ @suekichiii bought Edvard Munchs Der Schrei and he's obviously having a good time.

Saturns hexagonal Anus comes in new, exciting Summer-Colors for Assholes from Space

Die Cassini-Sonde hat neue Bilder vom sechseckigen Arschloch des Saturn auf die Erde gebeamt und man hat zum ersten mal…