End of the Century: The Story of the Ramones

Gepostet vor 2 Jahren, 9 Monaten in #Misc #Movies #Music #Documentary #Punk #Ramones

Share: Twitter Facebook Mail

Hier die 2003er Doku End of the Century: The Story of the Ramones von Jim Fields und Michael Gramaglia über die komplette Geschichte der Band – leider nur in sensationellen 240p auf Youtube. RIP Tommy.

End of the Century: The Story of the Ramones is a 2003 documentary about the highly influential punk rock band the Ramones. The film, produced and directed by Jim Fields and Michael Gramaglia, follows the band’s history and 22 years of touring. The movie was generally well received by critics and fans alike, receiving a 96% on Rotten Tomatoes.

The film tells the story of the Ramones from their beginnings at CBGB’s to their induction in the Rock and Roll Hall of Fame. It includes commentary by Dee Dee Ramone, Johnny Ramone, Joey Ramone, Marky Ramone, C.J. Ramone, Tommy Ramone, Richie Ramone, Elvis Ramone, Joe Strummer, Eddie Vedder, Rick Rubin, Debbie Harry and others (including Joey’s mother and brother).

Kurzdoku: The Moderators

20minütige Kurz-Doku von Adrian Chen und Ciaran Cassidy für Field of Vision über Bewerber für den Job als Nippel-Identifikator bei…

Doku: B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989)

Noch für 4 Tage auf ArtePlus: Mark Reeders B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989), die Doku über West-Berlin…

„All Cops are Bastards“ ist sexistisch

Ich habe viele Sympathien für die Antifa und trotzdem finde ich den Spruch „All Cops are Bastards“ nicht so super,…

Terry Pratchett – Back in Black

Die BBC strahlte am Wochenende eine Doku über die unvollendete Autobiographie von Sir Terry Pratchett aus. Ich hab' den Film…

Clever Black Flag/Green Room-Print

Seit langer Zeit mal wieder ein cooler Print von Mondo: Oliver Barrett mit einem geschnetzelten Arm in Anlehnung an gebrochene…

Ex-Loud Places

Schöne Kurz-Doku von Mathy Tremewan und Fran Broadhurst über drei schon lange geschlossene Clubs: Das Le Rose Bonbon in Paris…

Old Fart Punks

Tim Hackemack fotografiert 77 alte Punks und hat daraus ein Buch mit ganz schlimmer Titel-Typo gemacht: Yesterday's Kids. 77 Personen…

Doku: Das braune Netzwerk

Lief gestern abend im WDR: Das braune Netzwerk, eine Doku über die Strippenzieher hinter den Wutbürgern: „Immer entfesselter werden die…

Generation Sputnik – Das Goldene Zeitalter der Science-Fiction

Hübsche Doku für 30 Tage auf Arte mit jeder Menge Retrofuturismus und den ganzen vielen Utopien, die heute so sehr…

EinesTages über das SO36 in Berlin

spOnline EinesTages mit hübscher Bilderstrecke über den legendären Berliner Punk-Club SO36: „An Heiligabend 1981 standen mehrere Hundert Punks im SO36,…

Links 7.12.2016: Die Wir-Kapazität, universalistische Identitätspolitik und Steven Pinker über die Nicht-Apokalypse

Frau Meike: Die Befreiung des Ich: Die natürliche Gruppengröße wird Dunbar-Zahl genannt. Sie steht für die Anzahl der Menschen, denen…