Sunrise Over Tiananmen Square

„The Blood was washed away by the rain, but the smell of the Blood will always be in Tiananmen Square.“

Großartig animierte, autobiographische Doku über das Leben des chinesischen Künstlers Shui-Bo Wang, der seinen Lebensweg als Anhänger Maos bis zu den studentischen Aufständen und dem Massaker am Platz des Himmlischen Friedens wortwörtlich nachzeichnet.

WhatIWantToBe schreibt hier in den Comments: „Diese 30minütige Dokumentation über Tiananmen ist super interessant und fantastisch animiert. Schön anschaulich und persönlich. Das persönliche gibt dem ganzen einen Kontext den man hier allzu selten mitbekommt, vielleicht weil es nicht plakativ ist.“

Shui-Bo Wang's feature documentary is a visual autobiography of an artist who grew up in China during the historic upheavals of the ‘60s, '70s and '80s. A rich collage of original artwork and family and archival photos presents a personal perspective on the turbulent Cultural Revolution and the years that followed. For Shui-Bo Wang and others of his generation, Tiananmen Square was the central symbol of the new China – a society to be based on equality and cooperation. This animated documentary artfully traces Shui-Bo's roots and his own life journey as he struggles to sort through ideology and arrive at truth.

Sunrise Over Tiananmen Square

Time for Sushi

David Lewandowski did it again, he's still the best at whatever he's doing and he has a Weird Shit Store…

Fucking Rrrrats: Die Antwoords Tommy can't sleep

„TOMMY CANT SLEEP because there's rats in his room and his stupid fuckin dumb bitch mom doesn't believe him. A…

Shortfilm: Curve

Tim Megans ultra-minimalistischer und auf mit den Sitges- und Fantastic Fest-Awards ausgezeichneter Kurzfilm Curve ist endlich online. Der Film lief…

Home: Holidays in Cambodia

Böser, zwingender Kurzfilm von Daniel Mulloy: In Home, „Thousands of men, women and children struggle to get into Europe as…

Neil Blomkamps Rakka feat. Sigourney Weaver

Neil Blomkamp hat den ersten Kurzfilm Rakka (feat. Sigourney Weaver) seiner Oats Studios online gestellt, hier der Plot: „RAKKA is…

20 Matches: Ein Serienkiller aus Österreich in 20 Streichhölzern

Vor ein paar Monaten war ich im schönen Konstanz auf dem Shivers Filmfestival, um dort als Teil der Jury die…

Doku: Auserwählt und Ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa

Die Bild-Zeitung hat gestern die angeblich umstrittene Dokumentation über Antisemitismus in Europa veröffentlicht. Da ich aus Prinzip nicht auf die…

Perpetual Path

Perpetual Path, Kurzfilm von Maxim Zhestkov über „the dialogue and tension between nature and technology, sound and silence, organic and…

Typo Safari Berlin, Paris, Barcelona

Arte Creative hat schon seit einer Weile eine hübsche, achtteilige Minidoc-Serie über urbane Typographie am Start. Im Moment laden sie…

In The Robot Skies

Vom spekulativen Architekten Liam Young, der erste Kurzfilm gedreht per Computer Vision mit autonomen Quadcoptern. In collaboration with the Embedded…

Girl Cave: Mach das Buch!

Das vor allem bei Trollen hoch geschätzte Jugendangebot Funk der Öffentlich-Rechtlichen (ich hatte ein paar deren Videos gebloggt, hier zum…