Das Cabinet des Dr. Caligari – Remastered auf BluRay

Gepostet vor 3 Jahren, 19 Tagen in #Misc #Movies #Classics #feat #Horror

Share: Twitter Facebook Mail

Eureka bringt eine remastered Version von Robert Wienes Das Cabinet des Dr. Caligari auf BluRay, oben der Trailer dazu. Der Film ist mit seinen Kulissen und den Masken, die sich direkt auf das Dazzle Camo aus dem ersten Weltkrieg beziehen, vielleicht das herausragende Beispiel für den deutschen expressionistischen Film der 20er. Der Film landete dann später auf der Liste der Entarteten Kunst der Nazis.

Die BluRay ist ein Must Have für jeden Cineasten, ist allerdings noch nicht auf der Seite von Eureka gelistet (aber Welles' Touch of Evil – die hab ich schon – und die Lang-Mabuses – die brauch ich noch). Dafür habe ich aber eine im Juni erscheinende BluRay auf auf Amazon entdeckt, ich bin aber skeptisch, ob es sich bei der Version um dieselbe handelt, siehe Infotext unten. Und ich warte schon aus rein sammlernarzistischen Gründen ohnehin noch ab, da kommt sicher noch ein schickes Steelbook. Von Twitch:

Those wonderful people at Eureka Entertainment have today announced the release date for both their UK and Eire theatrical re-release and dual format Blu-ray/DVD release of Robert Wiene's masterpiece of German Expressionist horror, Das Cabinet Des Dr. Caligari.

Billed as "the first true horror film", Wiene's insane fever dream will be screened in a stunning new 4K restoration, which was first unveiled at this year's Berlin Film Festival, from 29 August at the BFI in London and selected screens across the territories. This will be followed by a dual format release on Eureka's coveted Masters of Cinema label on 29 September, which will include an audio commentary from David Kalat and a new video essay from David Cairns.

Simon „Hellraiser Lament Configuration“ Sayce, R.I.P.

Simon Sayce, der Designer des Hellraiser-Würfels aka Lemarchands Box aka Lament Configuration, ist an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Der…

20 Matches: Ein Serienkiller aus Österreich in 20 Streichhölzern

Vor ein paar Monaten war ich im schönen Konstanz auf dem Shivers Filmfestival, um dort als Teil der Jury die…

Geschmaxxxploitation: The Clones of Bruce Lee & The Terror of Tiny Town

Zwei neue Folgen von Artes Geschmaxxxploitation!, diesmal mit Bruce Lee, Bruce Li, Bruce Le, Bruce Lai und der Bruceploitation, sowie…

Doggo digs a Horrormovie

„Khaleesi the bulldog loves watching horror movies and always tries to protect any potential victims from harm! She is especially…

Terry Gilliam shot the Man who killed Don Quixote

Terry Gilliam hat nach 17 Jahren, einem gescheiterten Dreh und acht Neustarts seinen The Man who killed Don Quixote fertiggedreht:…

Geschmaxxxploitation! (3/10) - Sumpf der lebenden Toten

Artes Geschmaxxxploitation über einen der schlechtesten Filme aller Zeiten: Zombie Lake, ein französischer Horrorschlock mit Nazizombies aus dem Sumpf. (Hier…

Stephen King Art-Show

Neue Popkultur-Show in der Gallery 1988 in Los Angeles, diesmal mit Motiven aus Stephen Kings Büchern. Die Artworks sind dort…

Frankenstein Annotated

Ich beschäftige mich am Rande meiner Arbeit mit Outrage-Memetik und diesem DasGeileNeueInternet auch mit Horrorfilmen und den „Horrors of Philosophy“,…

Geschmaxxxploitation: Cannibals and Samurai Cops

Schicke neue Webserie von Arte Creative über „den schlechten Film! Nazi-Zombies, amerikanische Ninjas, Kannibalen, Zwergen-Cowboys, Bruce-Lee-Doubles ... ARTE Creative gibt…

Trailerfest: IT, The Mist, Wonder Woman

Drei schnelle neue Trailer zu Stephen Kings IT und The Mist, sowie nochmal ein final Trailer zu Wonder Woman. (Ich…

The Thing-Boardgame

Mondo veröffentlicht dieses Jahr zu Halloween ein Boardgame basierend auf John Carpenters The Thing. WANT!