St. Quentin Newspaper

Gepostet vor 3 Jahren, 2 Monaten in #Misc #Crime #Journalism #Newspaper #Prison

Share: Twitter Facebook Mail

Superinteressanter Artikel in der NYTimes über die Gefängnis-Zeitung von St. Quentin inklusive hübscher Bilderstrecke der Knasti-Journalisten, die dort ohne Netz und ohne Handy ihre Monatszeitung zusammenhacken.

The San Quentin News — which was recently honored by a chapter of the Society of Professional Journalists for “accomplishing extraordinary journalism under extraordinary circumstances” — is hardly a typical newspaper.

Founded in 1940 and then revived as a serious journalistic enterprise six years ago, the monthly News, which bills itself as “The Pulse of San Quentin,” is the state’s only inmate-produced newspaper and one of the few in the world. The paper’s 15 staff members, all of them male felons, write from the unusual perspective of having served an estimated 297 ½ years collectively for burglary, murder, home invasion, conspiracy and, in one case, a Ponzi scheme.

Inmates’ Newspaper Covers a World Behind San Quentin’s Walls

Calibri FontGate: Font as evidence in political scandal

Die Tochter des pakistanischen Premierpräsidenten hat sich bei der Dokumentenfälschung von Papieren aus dem Jahr 2006 erwischen lassen, die ihren…

Kokain-Krümelmonster

Then this happened: Cookie Monster Was Stuffed With Cocaine. A Florida Keys man is facing a pair of felony narcotics…

Memetische Verantwortlichkeiten des Journalismus am Beispiel von CNN und G20

Letzte Woche trugen sich zwei relativ vielbeachtete Ereignisse zu, an denen sehr deutlich wird, wie die memetischen Bedingungen des Netzes…

Fake-Like Vending Machine

In Russland steht offenbar ein Verkaufsautomat für Social Media-Likes. Das Teil druckt Fotos, man kann damit Follower und Likes auf…

Brieftaube mit XTC-Rucksack

In Kuwait haben sie eine Brieftaube mit einem Mini-Rucksack abgefangen, in dem das Tier 178 XTC-Pillen aus dem Irak einschmuggeln…

Type-Specimen Tabloids

Love the Tabloid Newsprint Specimen by Commercial Type.

4chan doesn't know what a Semiotics is mmmkay 👌

4chan behauptet seit ein paar Tagen, das OK-Sign sei rein und ausschließlich auf seine „Okay“-Bedeutung fixiert und Symbole könnten keine…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

Field Guide to Fake News

„A Field Guide to Fake News explores the use of digital methods to trace the production, circulation and reception of…

Understanding Fake News (from an Indie-Media-Perspective)

Gutes Video von Tim Pool (Youtube, Twitter, Patreon, Ex-Vice, Ex-Fusion), ein Erklärungsversuch von Fake News und hyperpartisan Websites aus Perspektive…