Buzzfeed is a Subversion-Machine of Capitalism lol

Gepostet vor 2 Jahren, 6 Monaten in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Ich wusste schon lange, dass Buzzfeed-Gründer Jonah Peretti marxistische Theorien aufstellte und Arbeiten über die Subversion des Kapitalismus geschrieben hatte und seitdem frage ich mich, ob der ganze Buzzfeed-Clickbait nicht selbst eine Subversion des ganzen Online-Mediendings darstellt. Auf Nachfrage antwortet er jedenfalls: „lol“.

"To promote consumer capitalism the images must have some content to create the possibility for a mirror stage identification," he writes. "It is this identification ­­with a model, athlete, or actor­­ that encourages the purchase of the product being pitched. In order for an advertisement in GQ to be successful, it must provoke an ego formation that makes the product integral to the viewer's identity." So a smart capitalist would provide ways for people to get personally invested in the lives of, say, Jennifer Lawrence, by showing how relatable she is, and how she plugs into readers' identities (or at least the identities they're juggling at the given moment).

Capitalism, Peretti concluded, needs to be constantly producing identities for peoples if the system is to survive. And ten years later, he built a factory to fill that precise need.

Buzzfeed's founder used to write Marxist theory and it explains Buzzfeed perfectly

Tags: Capitalism Clickbait Media

poo

Pope: Fake News is like Sex with Shit 💩

Der Papst hat dann auch noch was zu Fake News zu sagen und das Statement ist einerseits bemerkenswert nerdcore, andererseits…

nnnn

Links 7.12.2016: Die Wir-Kapazität, universalistische Identitätspolitik und Steven Pinker über die Nicht-Apokalypse

Frau Meike: Die Befreiung des Ich: Die natürliche Gruppengröße wird Dunbar-Zahl genannt. Sie steht für die Anzahl der Menschen, denen…

dogs

Podcasts: Trump, Post-Truth, Populismus und Didier Eribon über den Rechtsruck der Arbeiter

Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe. (Die Podcast-Sammlungen gibt's auch als MP3-Feed unter der URL https://nerdcorepodcasts.appspot.com/, danke…

trtrtr

Links 5. 12. 2016: Big Data Voodoo, Political Correctness, Verschwörungstheorien, Gamergate und Trump

Diese Story von Das Magazin über die Rolle von Psychometrie und targeted Facebook-Werbung bei der Wahl Trumps wird seit dem…

post

Eli „Filterbubbles“ Parisers Design Solutions for Fake News

Eli Pariser, der vor fünf Jahren den Begriff der „Filterbubble“ erfand, hat ein kollaboratives Google-Doc mit Design Solutions for Fake…

w1

Corporate Warfare

Nette CGI-Arbeit von We Are For Real mit Google-Bomben und McD-Raketen. Bisschen platt aber okee: „Corporate Warfare is a self…

wtf

Autoversicherung mit algorithmischen Tarifen basierend auf Ausrufezeichzen in Facebook-Postings

Black Mirrors erste Folge „Nosedive“ der dritten Staffel (hier unser Podcast dazu) zeigte eine Welt, in der sich Preise nach…

alg

Share Lab: mapping and quantifying political Information Warfare

Spannende Website aus Serbien, deren Macher den Online-Wahlkampf im vergangenen Jahr getrackt haben und nun in langen, ausführlichen Essays die…

3coleman4

This is Marshall McLuhan: The Medium is the Massage

Neben Canetti lese ich grade Sekundärliteratur zu den Medientheorien Marshall McLuhans, den experimentellen TV-Film zu Medium is the Massage kannte…

scratch-tickets_2

Fake Follower Automat

Der belgische Künstler Dries Depoorter verkauft seine Rubellose für Fake Follower jetzt auch im Automaten. (via Martin) Belgian artist Dries…

ruin

Ruine für 1639 Euro bei Lidl

Kapitalismuskritische Metaphern für Heimwerker bei Lidl: Ruine groß Z-Form, in den Farben Grau/Anthrazit bzw. Muschelkalk erhältlich, nur 1639 Euro: „Gestalten…