Buzzfeed is a Subversion-Machine of Capitalism lol

Gepostet vor 2 Jahren, 4 Monaten in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Ich wusste schon lange, dass Buzzfeed-Gründer Jonah Peretti marxistische Theorien aufstellte und Arbeiten über die Subversion des Kapitalismus geschrieben hatte und seitdem frage ich mich, ob der ganze Buzzfeed-Clickbait nicht selbst eine Subversion des ganzen Online-Mediendings darstellt. Auf Nachfrage antwortet er jedenfalls: „lol“.

"To promote consumer capitalism the images must have some content to create the possibility for a mirror stage identification," he writes. "It is this identification ­­with a model, athlete, or actor­­ that encourages the purchase of the product being pitched. In order for an advertisement in GQ to be successful, it must provoke an ego formation that makes the product integral to the viewer's identity." So a smart capitalist would provide ways for people to get personally invested in the lives of, say, Jennifer Lawrence, by showing how relatable she is, and how she plugs into readers' identities (or at least the identities they're juggling at the given moment).

Capitalism, Peretti concluded, needs to be constantly producing identities for peoples if the system is to survive. And ten years later, he built a factory to fill that precise need.

Buzzfeed's founder used to write Marxist theory and it explains Buzzfeed perfectly

Tags: Capitalism Clickbait Media

ruin

Ruine für 1639 Euro bei Lidl

Kapitalismuskritische Metaphern für Heimwerker bei Lidl: Ruine groß Z-Form, in den Farben Grau/Anthrazit bzw. Muschelkalk erhältlich, nur 1639 Euro: „Gestalten…

CrK1O40WEAAD-q1

Clickbait Tweetie-Bot

Mein favorite Tweetie-Bot für die nächsten 5 Minuten: Clickbait Robot von Rob Manuel, gibt's auch auf den Facebooks.

gawk

Gawker.com R.I.P.

Nach dem Univision in einer Auktion die Gawker-Blogs (u.a. Gizmodo, io9, Kotaku) gekauft hatte, macht das Flagschiff (Gawker selbst) nächste…

gawk

Univision kauft Gawker

Der auf spanische Inhalte spezialisierte US-Sender Univision hat Gawker für $135 Millionen gekauft. Die betreiben mit ihren Univision Communications unter…

John Oliver über Zeitungssterben und Clickbait

John Oliver über Zeitungssterben und Clickbait

John Oliver in seinem So-Deep-Segment über Journalismus, Zeitungssterben und Clickbait:

Facebooks Newsfeed lernt Clickbait-Headlines

Facebooks Feldzug gegen Clickbaiters geht in die nächste Runde. Vor knapp zwei Jahren führten sie einen Mechanismus ein, der die…

drop

Podcasts: 50 Jahre Star Trek, Turn on Tune in Drop out, Rituale der Medien und eine Kulturgeschichte der Peinlichkeit

Eine ganze Reihe Podcasts, die ich in den letzten Wochen angehört habe, unter anderem mit Star Trek, Orson Welles, dem…

revenge

Revenge-Terror-Shaming in this Brave New World

So macht man das im Jahr 2016: Weil ein Typ aus Mexiko jemanden um ein paar tausend Dollar prellte, landet…

13239475_1141171309266728_9110965791485840546_n

Anti-Paparazzi Schal

[update] It seems, a guy named Chris Holmes came up earlier with the same idea, his Scarfs actually look quite…

Michael Jackson stand auf Kunstbildbände

Thomas hat sich das PDF angesehen, laut dem Michael Jackson angeblich jede Menge Torture-Porn und Bilder von missbrauchten Kindern hatte,…

DasGeileNeueInternets Brexit Distortion Field

Ein paar Bits aus dem Reality Distortion Field im Kontext des Brexit-Referendums: 1. Die Petition für ein zweites Referendum wurde…