3D-Printed Rotating Boob-Poop Machine

GIFBOOB

The joys of 3D printing… what a time to be alive“. Hier das Teil auf Youtube und zum Selberdrucken auf Thingiverse. (via Max)

Ich hatte mir am Wochenende noch Holm Friebes Steinstrategie-Vortrag von der Republica angesehen, da erzählt er von Innovationszyklen und Anti-Hypes und sowas, da erwähnt er auch, dass 3D-Printing demnächst durch ein tiefes Tal der Desillusionierung gehen wird, weil Jeremy Rifkin mit seiner Third Industrial Revolution vielleicht doch etwas übertreibt (den Teil grade hab ich ergänzt, der kommt so im Vortrag nicht vor). 3D-Printed Rotating Boob-Poop Machine. Go figure.