R.I.P. YT Direktdings

29.04.2014 Misc #intern

Share: Twitter Facebook Mail

Seit 7 oder 8 Jahren verlinke ich unter jedem eingebetteten Video den Original-Clip und benenne den nach dem Muster „Quelle Direktdings“. Not anymore.

Ich hab' die Mechanik mit dem eigenen Play-Button und Kram in die Tonne getreten, da die Videos mobil immer falsch skaliert waren und man die Clips auf Handy nicht wirklich anschauen konnte. Ich habe jetzt alle eingebetteten Video per fitvids.js responsive gemacht, was allerdings zur Folge hat, dass die Direktlinks unter den Clips scheiße aussehen (weil fitvids.js die Videos mit einem DIV umgibt). Man könnte das per CSS fixen, aber man soll auch loslassen können.

Ich hab hier in 9 Jahren insgesamt 27k Postings veröffentlich, davon haben pi-mal-daumen jedes vierte ein Video, oft enthalten Postings mehrere Clips (Musikvideos!). Ich hab mir in der Zeit also sicher mehr als 10.000 dieser Dingse einfallen lassen. In diesem Sinne: Danke für die Zeit, Youtube Direktgoodbyemylove.