Gaming Urban-Legend confirmed: E.T.-Cartridges found in New Mexico

Gepostet vor 3 Jahren, 29 Tagen in #Games #Misc #Atari #Consoles #E.T. #feat #Retrogames

Share: Twitter Facebook Mail

Heute startete die Ausbuddelei der alten E.T.-Cartridges in Alamogordo, New Mexico. Atari hatte 1983 ein paar Lastwagenladungen mit mehreren Millionen der Games in der Wüste vergraben, nachdem sich das Game als eins der schlechtesten Spiele aller Zeiten entpuppte und sich eher so gar nicht verkaufte. Die Story ist wohl die bekannteste aller Gaming-Urban-Legend und seit heute ist sie bestätigt. (Offensichtlich hat Atari damals noch weitere Games in der Wüste vergraben, wie man an dem Centipede-Packaging sieht.) Polygon war bei den Ausgrabungen vor Ort:

Evidently, Atari did bury its biggest mistake in the New Mexico desert.

Excavators have found copies of the 1982 Atari 2600 cartridge E.T. — a notorious flop blamed for console gaming's collapse a year later — in a dig at an Alamagordo, N.M. landfill on Saturday. The highly publicized dig, which will be the subject of an upcoming documentary, seems to confirm the story that Atari dumped thousands of unsold cartridges at the site 30 years ago.

The image above is of materials recovered from the dig. Polygon's Matt Leone, on the scene, says at least one E.T. package has been found "complete with inserts. They say there are lots more games down there."

E.T. cartridges found in infamous Atari landfill

[update] Ars Technica: Landfill excavation unearths years of crushed Atari treasure

At about 12:30 pm Mountain Time, the archaeologists gathered over a new heap of trash and spent some time conferring. “ We found an E.T. case, and the chip is still in it,” one of the men in the dump said. “And there are a whole hell of a lot more in there.”

It seems the legend is true, Atari really did dump a bunch of E.T. games into a pit in Alamogordo, and now they’re coming up.

Vorher auf Nerdcore:
Digging up E.T.-Atari-Cartridges on 26th April

Fotorealistische Pics aus der Gameboy-Camera

Roland Meertens generiert fotorealistische Farbbilder aus den Pics der Gameboy-Camera: Creating photorealistic images with neural networks and a Gameboy Camera.…

Sid Meiers Civilization on a C64

Fabian Hertel hat Civilization auf den C64 portiert, ein erstes spielbares Demo gibt's hier und in der C64 Database. Der…

Massive Retro-RPG-Gallery

Felipe Pepe schreibt ein Buch über die Geschichte der RPGs und weil er für viele der alten Klassiker keine „hochauflösenden“…

Masaya Nakamura R.I.P.

Masaya Nakamura, der Gründer und bis 2005 Obervorsteher von Namco, der Ende der 70er das japanische Atari kaufte und schließlich…

HTML5 Lode Runner

Lode Runner war eins der ersten Videogames, die ich auf dem C64 gezockt hatte. Da hatte ich zwar bereits eine…

8-BIT Sprite-Book

Stephan Günzel, Professor für Medientheorie an der Humboldt-Universität zu Berlin, hat mir seinen Bildband 8-Bit über Pixel, Sprites und die…

Atari 2600-Emulator in Minecraft

Impressive: „I built an Atari 2600 Emulator in vanilla Minecraft using a couple thousand command blocks.“

Bud Spencer & Terence Hill – The Video Game

What the world needs now is love sweet love the first official Bud Spencer & Terence Hill Beat'em'Up-Sidescroller. Slaps And…

Nintendo relauncht Famicom als Mini-Konsole in Japan

Neben dem bereits vorgestellten Mini-NES wird Nintendo auch das Famicom als Miniatur-Ausgabe verkaufen, leider nur in Japan für ¥5,980 (rund…

Win3.0 Solitaire-Kartenspiel irl

Vor knapp vier Jahren bastelte Evan Roth ein RealLife-Kartenspiel basierend auf Original-Designs von Microsofts Solitaire-Game von Susan Kare für eine…

Super Mario stopmotion'd in Excel

Ein Irrer hat Super Mario als Stop-Motion-Animation in „about 1000 pictures and some hours of work“ nachgebaut. Was für'n Exceltabellenversteher.…