Puzzle-Fonts designed after Problems of computational Geometry

Gepostet vor 3 Jahren, 3 Monaten in #Design #Misc #Science #feat #Mathematics #Typography

Share: Twitter Facebook Mail

Reiner Porno für Typo- und Science-Nerds: Erik und Martin Demaine haben am MIT Fonts entwickelt, die mathematische und geometrische Probleme abbilden. Im Physics arXiv Blog auf Medium werden ein paar Beispiele beschrieben, das Bild oben ist ein „Origami-maze typeface: (c) folds into (b), which is an extrusion of (a). Dark lines are mountain folds; light lines are valley folds; bold lines delineate letter boundaries and are not folds.“ Hier das Paper (PDF). Großartig!

Scientists use fonts every day to express their research through the written word. But what if the font itself communicated (the spirit of) the research? What if the way text is written, and not just the text itself, engages the reader in the science?

We have been designing a series of typefaces (font families) based on our computational geometry research. They are mathematical typefaces and algo- rithmic typefaces in the sense that they illustrate mathematical and algorithmic structures, theorems, and/or open problems. In all but one family, we include puzzle typefaces where reading the text itself requires engaging with those same mathematical structures. With a careful combination of puzzle and nonpuzzle variants, these typefaces enable the general public to explore the underlying mathematical structures and appreciate their inherent beauty, challenge, and fun.

Mathematicians Devise The World’s Most Unusual Typefaces Based On Problems of Computational Geometry (via /.)

Typo-Safari London and Amsterdam

Hier die letzten beiden Teile von Artes Typo-Safari, diesmal mit urbaner Typographie aus London und Amsterdam. Teil 1–3: Typo Safari…

Calibri FontGate: Font as evidence in political scandal

Die Tochter des pakistanischen Premierpräsidenten hat sich bei der Dokumentenfälschung von Papieren aus dem Jahr 2006 erwischen lassen, die ihren…

Superconducting Quantum Levitation on a 3π Möbius Strip

„Quantum levitation on a 3π Möbius strip track! Watch the superconductor levitate above the track and suspend below the track,…

Alphabet of Alternative/Rock

Tolle Prints von We Are Dorothy: das Alphabet of Alternative Music und das Alphabet of Rock. Nettes Detail: Das rote…

Stereographic Torus Knot

I'm not sure what's going on here but I like it: „This is very similar to Rise Up, though with…

VERSALSATZ-ẞ IST SEIT HEUTE OFFIZIELLER GROẞBUCHSTABE YAY!

Der Rat für Rechtschreibung hat das neue Regelwerk veröffentlicht und nun ist es amtlich: Das große ẞ ist seit heute…

Typo-Safari Marseille, Paris, Montreal

Hier die nächsten drei Teile von Artes Typo-Safari, die ersten drei (Berlin, Paris und Barcelona) hatte ich hier gebloggt. Typo-Safari!…

4D Monkey Dust

Henry Segerman erklärt vierdimensionale Affen und Stereoprojektion: Die 3D-Prints von Segerman habt ihr sicher schon irgendwo gesehen, er macht diese…

3D-Visualized Typography-Ideaspace

Ich habe schon einige AI-Visualisierungen von Fonts gesehen, also sortierte Abbildungen des visuellen Idea-Space der Zeichensätze (also genau wie Skateboards…

4D Toys

4D Toys, eine nette iPhone-App (hab sie noch nicht installiert, DL läuft grade), ein Spielplatz voller Bauklötze aus der vierten…

Typo Safari Berlin, Paris, Barcelona

Arte Creative hat schon seit einer Weile eine hübsche, achtteilige Minidoc-Serie über urbane Typographie am Start. Im Moment laden sie…