Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Musicvideos: EELS, Starfucker, Sebastien Grainger, The Horrors, OFF!, The Faint, The Ramona Flowers

Gepostet vor 2 Jahren, 2 Monaten in Musicvideos

 Youtube Direktrats

 Vimeo Direktstreets

Mein Kommentar zum Tanzverbot am Karfreitag: 'Ne extradicke Portion Musikvideos. Oben erstmal das großartige Brett Rat von den Dances (hier ihre EP auf iTunes, hier auf Spotisfy, klingt ganz ganz groß, ich bin Fan), gefolgt vom neuen Clip von Sebastien „DFAfucking1978“ Grainger zu The Streets Are Still A Mess.

Nach dem Klick The Horrors mit So Now You Know, danach knallende Psychedelics von Bo Ningen, Speech Coma von den Blood Red Shoes, Geschrammel von den Pink Mointaintops und dem toll betitelten North Hollywood Microwaves und Nazis bekommen feste auf's Maul in OFF!s Red White and Black. Dann biegen wir ab zu großem Pop von den Ramona Flowers mit Tokyo und Starfuckers (STRFKR) Beach Monster. The Faint hauen uns mal wieder ihren Industrial-geschwängerten Rock um die Ohren, Cakes Da Killer hat wunderbare Oldschool-Beats am Start mit I Run This Club, Atmosphere hat seinen Track nach dem größten Deppen alive benannt, die SONNS spielen NuSchool-Disco, Com Truise mit Subsonic, Chet Faker mit dem wunderbaren 1998 und als Rausschmeißer die großen EELS mit Mistakes Of My Youth.

The Horrors – So Now You Know

Bo Ningen – DaDaDa

 Vimeo Direktdadada

Blood Red Shoes – Speech Coma

Pink Mountaintops – North Hollywood Microwaves

 Youtube Direktmicrowaves

OFF! – Red White and Black

 Youtube Direktblack

The Ramona Flowers – Tokyo

 Vimeo Direkttokyo

STRFKR – Beach Monster

 Vimeo Direktstarfucker

The Faint – Evil Voices

 Youtube Direktfaint

Cakes Da Killa – I Run This Club

 Vimeo Direktclub

Atmosphere – Kanye West

 Vimeo Direktkanye

SONNS – On My Mind

 Youtube Direktmind

Com Truise – Subsonic

 Youtube Direktsubsonic

Chet Faker – 1998

 Youtube Direkt98

EELS – Mistakes Of My Youth

 Vimeo Direkteels

More: Musicvideos

portis

Portishead – SOS (Musicvideo)

Portishead haben ein offizielles Video zu ihrem Abba-Cover von S.O.S. aus dem High-Rise-Soundtrack gepostet. (via Testspiel)

kid

Aphex Twins CIRKLON3 [Колхозная mix]-Video shot by 12yr old Ryan

Das erste Aphex-Twin-Video seit 17 Jahren zu CIRKLON3 aus seiner kommenden Cheetah-EP, gedreht vom zwölf Jahre alten Ryan Wyer aus Irland. We are pleased to…

losangeles

Lakewood Drive

Ich war mal zu irgend’nem Promo-Schnickschnack in Los Angeles eingeladen, hatte aber gar keinen Bock auf den Promo-Schnickschnack und habe mich nach der Pflicht (einem…

anim

Vitamin X – About to crack

Animation der IMOV Studios zu Vitamin X' About To Crack, hier das komplette Album auf Spotify. Ihre Animation zu Frenzal Rhombs When my baby smiles…

decide

NC-Tracks 11/2016: DJ Shadow, Holy Fuck, Skating Polly, Car Seat Headrest, Caveman, The Limiñanas, Broncho, T-Rextasy, Architects

Soundcloud- und Spotify-Playlist und jede Menge Musikvideos zu Alben, EPs und Singles, die ich diese Woche gehört, gesaugt und gekauft habe. Holy Fuck – Tom…

glitchy

Glitchy HipHop-Musicvids for A$AP Mob and Cadenza

Glitchy Hip-Hop-Musicvideos for Cadenza and A$AP Mob. Second one fuses Richard Mosses 2011 Infared-Warzone-Photography (1,2,3) with Bling-Datamoshing-Aesthetics, Cadenza distorts 3D-Scans in digital surroundings. All well…

hittv

HitTV // Placebo – Loud as Love (feat. Bret Easton Ellis)

Großartige Kamera in einem NeoNoir-Thriller-Short von Saman Kesh, irgendwas mit ’ner mörderischen RealLife-Crime-TV-Show. Kesh hat übrigens eine ganze Reihe recht bekannter Musikvideos gedreht, vor zweieinhalb…

yroke

Radiohead – Daydreaming

Radioheads neues Album, nach „Burn the Witch“, hier der zweite Song „Daydreaming“. What a beauty. Regie: Paul Thomas Anderson (There Will Be Blood, Punch Drunk…

Trevor Sensor – Texas Girls and Jesus Christ

Trevor Sensor – Texas Girls and Jesus Christ

I so love this song. „Your heart is mine.“ ❤️ (Trevor Sensor on Spotify, iTunes).

White Fang - Drugs I've Taken

White Fang - Drugs I've Taken

Episches DIY-Video für den eigentlich nur anderthalbminütigen Song „Drugs I've taken“ von den White Fangs aus ihrem aktuellen Album „Chunks“ (iTunes, Spotify).

ChinSkgU0AAh9hk.jpg-large

Radiohead – Burn The Witch

Der erste Track aus dem neuen Album, „Burn The Witch“ (Spotify, iTunes), mit Stop-Motion-Wicker-Man-Video von Chris Hopewell. Gefällt mir definitiv schonmal besser als das komplette…