Stephen Colbert is the new Letterman

Gepostet vor 3 Jahren, 15 Tagen in #Misc #feat #Series #StephenColbert #TV

Share: Twitter Facebook Mail

Ich hatte noch kurz gehofft, dass Craig Ferguson die Letterman-Latenight übernimmt (obwohl er mit seinem eher experimentellen Ansatz da nicht hingepasst hätte), aber nun ist es Colbert geworden. Der Mann wird die Show out-of-character moderieren, was ja nochmal zusätzlich spannend wird. Bittere Pille: Der Colbert-Report ist damit Geschichte. Ich gönne ihm das ja echt, hat er sich mehr als verdient, aber ohne Colbert Report muss ich meinen Morgen umorganisieren und das ist echt tragisch. Andererseits: Wahrscheinlich arbeitet Comedy Central schon an einem eigenen Format für John Oliver (wenn der überhaupt zum Sender zurück möchte), der letztes Jahr ganz grandios Jon Stewart vertreten hatte – aber ob der im Alleingang den Colbert Report ersetzen kann, wage ich zu bezweifeln. Ich lasse mich aber gerne überraschen.

Stephen Colbert, the host, writer and executive producer of "The Colbert Report," will replace Letterman in 2015.

"Stephen Colbert is one of the most inventive and respected forces on television," CBS Chairman and CEO Les Moonves said in a statement Thursday. "David Letterman's legacy and accomplishments are an incredible source of pride for all of us here, and today's announcement speaks to our commitment of upholding what he established for CBS in late night."

The 49-year-old Colbert, who signed a five-year deal, said in a statement: "Simply being a guest on David Letterman's show has been a highlight of my career. I never dreamed that I would follow in his footsteps, though everyone in late night follows Dave's lead. I'm thrilled and grateful that CBS chose me. Now, if you'll excuse me, I have to go grind a gap in my front teeth." […]

The news will leave a big gap in the lineup at Comedy Central, which has aired "The Colbert Report" since 2005. The network issued the following statement Thursday: "Comedy Central is proud that the incredibly talented Stephen Colbert has been part of our family for nearly two decades. We look forward to the next eight months of the ground-breaking 'Colbert Report' and wish Stephen the very best."

Stephen Colbert to replace David Letterman on "Late Show" (via Boing Boing)

[update] Ferguson hatte eine Klausel in seinem Vertrag, die ihm Lettermans Posten garantiert und wenn er übergangen wird, erhält er 5 Millionen Dollar als Entschädigung. Immerhin und das dürfte auch nochmal Budget für seine Show ergeben, bislang die einzige Late Night, die ich mir ansehen kann.

Und just for the shit of it: Hier ein 9stündiger (!) Clip namens „The Best of Craig Ferguson“. It's Madness.

They Live Brainwashing-TV-Set-Toys

Großartiges They Live-Toy aus Hong Kong, jede Menge Miniatur-Plastikfernseher mit den sublimen Gehirnwäsche-Befehlen der Alien-Oppressors. Gibt's hier ab 15 Dollar…

Leslie Jones is Donald Trump

Vor ein paar Tagen meinte ich in den RechtsLinks anlässlich Trumps Verstimmung wegen SaturdayNightLives Portrait seines Presse-Sprechers durch eine Frau…

Richard „Captain Apollo“ Hatch R.I.P.

Richard Hatch ist im Alter von 71 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Der Mann hatte in der 1978er…

Craig Ferguson has a Radioshow

Mein Mancrush hat ab 27. Februar eine Radioshow bei SiriusXM, demselben Sender, der seit 2006 die Howard Stern Show überträgt.…

Super Science Friends Episode 2: Electric Boogaloo – Tesla vs. Edison

Die zweite Folge der Super Science Friends (Patreon) ist da! Im Web-Cartoon vom kanadischen Animator Brett Jubinville prügelt sich eine…

Twin Peaks-Actionfigures

Funko hat auf der der London Toy Fair eine Reihe Twin Peaks-Actionfiguren mit Cooper, Bob, Log-Lady und Plastik-Laura angekündigt, die…

Stephen „Stephen Colbert“ Colbert thanx Obama

Stephen Colbert dankt Obama als Stephen Colbert. Also, der andere.

Tons of Rick and Morty-Illus

Die Gallery1988 hatte neulich eine Ausstellung voller Rick and Morty-Illus am Start und die Prints und Malereien haben sie nun…

Sherlock: How To Film Thought

Neuer Clip von Evan „Nerdwriter“ Puschak (Patreon) über Sherlock und die Bebilderung von Gedankenprozessen mit Hilfe filmischer Mittel. Nice one!

More Black Mirror Comic-Cover

Über die ersten paar Comic-Remixe von Black Mirror vom brasilianischen Illustrator Butcher Billy hatte ich hier schonmal gebloggt, jetzt hat…

Fritz Langs Metropolis – Serien-Remake

Fritz Langs Science-Fiction-Klassiker Metropolis wird als Mini-Serie neu verfilmt. Showrunner soll Sam Esmail werden, dessen Mr.Robot alle hoch- und runtergefeiert…