Sony takes down CC-licensed Open Source-Shortfilm

Gepostet vor 3 Jahren, 3 Monaten in #Misc #CC #Copyright #Shortfilms

Share: Twitter Facebook Mail

Sony hat den CC-lizensierten Open-Source-Kurzfilm Sintel von der Blender Foundation auf Youtube wegen Copyright-Bullshits runternehmen lassen. Man muss dabei beachten, dass der Kurzfilm bereits vier Jahre alt ist und seit damals inklusive Rohdaten online steht, der Kurzfilm steht unter einer CC3-Lizenz, die kommerzielle Nutzung mit einschließt. Laut Slashdot ist Sintel wohl seit kurzem Teil von Sonys 4k-Demoreel. Sony hat sich hier also nicht nur Gratis-Promo-Material für ihre geilen Fernseher abgegriffen, die lassen nun also auch noch ihre Copyright-Bullys gegen die Macher los. Brave new world!

Sony Pictures has demanded the removal of the CGI short film Sintel from YouTube due to a claim of copyright infringement. One small problem: they don’t actually own anything in the film. […] The crowdfunded short was made using entirely original materials, and was licensed as Creative Commons Attribution 3.0, which means that anyone can freely share the movie.

The removal of the film is most likely the result of a faulty DMCA take-down request, but it speaks to a bigger and more troubling issue: corporations today have unprecedented control to wipe independent creators off the Internet. Years of your hard work can go down the drain due to the actions of a single nitwit who works at a powerful company.

Cartoon Brew: Sony Demands Removal of Open-Source Indie Short ‘Sintel’ From YouTube
Vimeo: Sintel (2009) - Full Film

Oats Studios - Volume 1 - Zygote

Der dritte Kurzfilms aus Neil Blomkamps Oats-Experiment: Zygote erzählt die Story von zwei Marines auf der Flucht in einem Militärkomplex,…

Perspective

Neues von Fernando Livschitz: „One day I woke up and I saw everything in perspective…“ Livschitz auf Nerdcore: Toy-Bots in…

The Shark in the Park

Tolle neue Animation von Polynoid für das fiktive Korean Strange Plant Research Institute und deren Parco Pistris, eine fleischfressende Erdbeere:…

△ Lemon Hotdogs Auto Nom ▽

Oats Studios - Volume 1 - Firebase

Halbe Stunde Monster-Vietnam-Action von Neil Blomkamp, so ein bisschen wie eine Verfilmung einer alten EC-Comics-Story mit Zombie-Soldaten, weirden UFO-Flammenwerfern, Space-Time-Soldiers…

Time for Sushi

David Lewandowski did it again, he's still the best at whatever he's doing and he has a Weird Shit Store…

Fucking Rrrrats: Die Antwoords Tommy can't sleep

„TOMMY CANT SLEEP because there's rats in his room and his stupid fuckin dumb bitch mom doesn't believe him. A…

Shortfilm: Curve

Tim Megans ultra-minimalistischer und auf mit den Sitges- und Fantastic Fest-Awards ausgezeichneter Kurzfilm Curve ist endlich online. Der Film lief…

Home: Holidays in Cambodia

Böser, zwingender Kurzfilm von Daniel Mulloy: In Home, „Thousands of men, women and children struggle to get into Europe as…

Neil Blomkamps Rakka feat. Sigourney Weaver

Neil Blomkamp hat den ersten Kurzfilm Rakka (feat. Sigourney Weaver) seiner Oats Studios online gestellt, hier der Plot: „RAKKA is…

20 Matches: Ein Serienkiller aus Österreich in 20 Streichhölzern

Vor ein paar Monaten war ich im schönen Konstanz auf dem Shivers Filmfestival, um dort als Teil der Jury die…