Suck The Balls: Pneumatic Ping Pong Tube-System

Gepostet vor 3 Jahren, 1 Monat in #Misc #Art #Installation

Share: Twitter Facebook Mail

 Youtube Direktsuckballs

Tolle neue Installation von Niklas Roy im Goethe Institut Krakau, ein Rohrpost-System mit tausenden gelben Ping Pong-Bällen, die durch das hochherrschaftliche Gebäude fetzen. Das Ding ist Teil von deren Spieltrieb-Projekt und steht dort noch bis zum Dezember.

Niklas schreibt mir: „'Suck the Balls!' is der Titel der Maschine […] und besteht aus einem Bällebad und einer Staubsaugerbetriebenen durchsichtigen Rohrpostanlage die sich auf verknoteten Wegen durch das ganze historische Treppenhaus zieht. Die Besucher dürfen im Bällebad Bälle saugen. Diese enden, nachdem sie durch die ganzen Röhren geflitzt sind, in einem Container über den Köpfen der Besucher. Und von dort regnen sie dann herunter, wenn man am entsprechenden Griff zieht.“

“Suck the Balls!” lets people escape the daily grind and immerse into an endless, ecstatic play with thousands of little yellow plastic balls.

The installation consists of a ball pit and an 80 meters long pneumatic tube transport, which fills up the entire historic staircase of the Potocki Palace in Kraków. When entering the ball pit, the cabin’s lights switch on and the ball suction action starts! The visitor can operate the peculiar machinery with a suction spout. When sucking the balls which are surrounding his feet, the balls race through the transparent pipe system, creating a visually stunning scene. The journey of the little balls ends in a container above the ball pit, waiting for the climax of the operation: When the visitor pulls the release handle of the container, a fountain of balls splashes down onto his head in a joyful shower.

A helmet is provided to keep the hairstyle in excellent condition throughout the whole experience.

Suck the Balls! (Danke Niklas, GIF via Prosthetic Knowledge)

Vorher auf Nerdcore:
Ping Pong-Countrys evil Controll-Room
Niklas Roys non-electronic DIY-Cyborgs
Instant Art Machine
Most Useless Perpetual Energy Wasting Machine in an Elevator
Playing Pong with Face-Recognition
Cardboard Computer Components
Privacy-Robot

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

DIY-Action-Figures on Hustler-Magazines

Tolle neue Custom-Toy-Serie von Sucklord aus Brooklyn, Actionfiguren auf Hustlers, Playboys und whatnot: „SUCPANELZ: Sex and Drugs – Found Action…

Electronic Music generated with Blood

Hübsche Installation von Dmitry Morozov, der einen Synth und den algorithmischen Klangerzeuger darin mit Batterien betreibt, die mit seinem eigenen…

Cluster

Cool Light/Sound-Installation by Playmodes „that explores relationships between space, time and perception.“ It's actually just a bunch of LED-Tubes synched…

Banksys Bethlehem Barrier Wall Hotel

Banksy hat ein Hotel in Betlehem eröffnet mit weitläufigem Blick auf die Israeli West Bank Barrier. Ich mag den kaputten…

Peter Burrs Descent: A Noise-Triumph of Death

Großartige experimentelle Animation von Peter Burr (vorher auf NC: Debate, glitched und T̲̘̜͎͇̲̪͐ͧͭ̎̃̓ḧ̵́̊e̩̲̞̼̹̜̠̎ M̞̖͈̮̻ͦ̔̉̀̔͋̀͡e̎͒s̙̠̅̿̅ͯ̃ͭ̅s̖̻̥͖̱), die als Executable File (.exe) auf'm…

Cybernetic Serendipity 1968

Nice Walkthrough for the 1968 Cybernetic Serendipity-Exhibition at the Institute of Contemporary Arts in London. Some cool, early, experimental Machine-Typography…

RechtsLinks 9.2.2017: Die Lust an der Angst, Nine Characteristics of political Narrative and the Aesthetics of Fascism

Nils Markwardt über eins der Dilemma moderner Outrage-Culture: Zeit.de: Die Lust an der Angst: Wenn Talkshows Gäste wie Björn Höcke…

NSA-Powerpoint-Styletransfer: Snowden.ppt

Matthew Plummer-Fernandez hat einen Style-Transfer-Algorithmus auf verschiedene NSA-Powerpoint-Slides trainiert und daraus ein paar Snowden-Portraits generiert: Snowden.ppt. Machine Learning style transfer…

Classic Art shopped into contemporary Ukraine (2)

Vor zwei Jahren bloggte ich über Alexey Kondakovs Photoshop-Serie Art History in Contemporary Life, in denen er Figuren aus Gemälden…

Hieronymus Bosch dreaming of Sesame Street

Chris Rodley dreht nach dem Trump Clan ein paar klassische Gemälde von Picasso und Hieronymus Bosch durch den Sesamstraßen-Neural-Network-Wolf: