LCD Soundsystems The Long Goodbye-Vinyl-Box-Set

Gepostet vor 3 Jahren, 1 Monat in #Misc #Music #Album #Live #Vinyl

Share: Twitter Facebook Mail

 Youtube Direktsystem

James Murphy hat angekündigt, das letzte Konzert von LCD Soundsystems in voller Länge als Box-Set mit 5 Vinyls zum Record Store Day am 19. April zu veröffentlichen. Einen Monat später soll die Box dann auch offiziell in den Läden erscheinen und digital wird das Konzert ebenfalls veröffentlicht. Oben der Pitchfork-Mitschnitt auf Youtube.

'The Long Goodbye: LCD Soundsystem Live At Madison Square Garden' will come out on five LP vinyl on April 19, with a wider vinyl and digital release set for May 19. The recording will be an unabridged version of the band's final gig, coming in at almost four hours long. Scroll down for a full tracklisting. It includes 'North American Scum' with guest vocals from Arcade Fire and '45:33' featuring Reggie Watts. The show, which took place on April 2 2011 in New York, was documented by the film Shut Up And Play The Hits.
Read more at http://www.nme.com/news/lcd-soundsystem--2/75772#iIS7QVLHukxuq2sD.99

Die Doku Shut Up And Play the Hits zum letzten Konzert hatte ich mir neulich erst angesehen und die Vinylausgabe klingt nach einem Must Have. Nach dem Klick die Tracklist:

'Dance Yrself Clean'
'Drunk Girls'
'I Can Change'
'Time To Get Away
'Get Innocuous!'
'Daft Punk Is Playing At My House'
'Too Much Love'
'All My Friends'
'Tired / Heart Of The Sunrise'
'45:33 Intro'
'You Can't Hide (Shame On You)'
'Sound Of Silver'
'Out In Space'
'Ships Talking'
'Freak Out / Starry Eyes'
'Us v Them'
'North American Scum'
'Bye Bye Bayou'
'You Wanted A Hit'
'Tribulations'
'Movement'
'Yeah'
'Someone Great'
'Losing My Edge'
'Home'
'All I Want'
'Jump Into The Fire'
'New York, I Love You But You're Bringing Me Down'

LPsLPsLPs: Knallgelblila Flummi-Dotzbälle für alle!

Wunderbare Retro-Synth-Vigneten (ganze 35 Tracks davon, für lau, die meisten davon total geil): Resting State by HOME Resting State by…

4 neue Gorillaz-Songs (plus: 5 Videos, 360°-Clip)

Die Gorillaz haben Videos zu den ersten vier Tracks aus ihrem neuen Album Humanz (VÖ 28. April) online gestellt. Insgesamt…

Annotated OK Computer

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über eins der besten, vielleicht sogar trotz Nevermind wahrscheinlich auch das beste Album der…

LPsLPsLPs: Gloriose Bretter für mehr Nasenbluten™

Großartiger Electro-Punk aus Chicago mit jeder Menge Brett: demo by Droids Blood demo by Droids Blood Geiler Grrrrl-Punk mit fettem…

David Bowies Space Oddity data-visualized on 12-Inch-Records

Ganz großartiges Projekt von Info-Designerin Valentina D’Efilipp und der Daten-Journalistin Miriam Quick, eine „visuelle Dekonstruktion“ von David Bowies Space Oddity…

Pink Floyds The Wall-Paintings for sale

In San Francisco kommen demnächst die Original-Gemälde rund um Pink Floyds The Wall unter den Hammer. Neben den Gemälden, die…

Annotated Banana: The Velvet Underground & Nico in 4 Minutes

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über das vielleicht wichtigste Album der 60s: „When it was released in 1967, few…

Pissed Jeans – Why Love Now (Albumstream)

Das neue Pissed Jeans-Album Why Love Now im Stream, erscheint nächste Woche auf SubPop. Tritt mächtig. Stream geklaut aus diesem…

The Thing-Soundtrack remastered auf „Eis“-Vinyl

Ich bin bei Horror-Soundtracks auf Vinyl ein bisschen raus, aber der hier wäre eine Überlegung wert (wenn er nicht bereits…

Best Springsteen-Selfie meta'd

Vor ein paar Tagen hatte ich dieses Selfie von Jessica Bloom auf einem Springsteen-Konzert in Sydney retweetet, weil's geil ist…

Ex-Loud Places

Schöne Kurz-Doku von Mathy Tremewan und Fran Broadhurst über drei schon lange geschlossene Clubs: Das Le Rose Bonbon in Paris…