Marc Almond sings Tainted Love on old Hardware

 Youtube Direkttainted, via MeFi

Vor ein paar Tagen ging mal wieder ein Song gespielt auf alter Hardware rum, Soft Cells Tainted Love gespielt auf ein paar Floppy Drives. Marc Almond hat das gesehen und Vocals dazu beigesteuert: „Several people showed me the brilliant floppy drive rendition of Tainted Love by Gigawipf here on YouTube so I thought it might be fun to add the vocal!“

Vorher auf Nerdcore:
Ghostbusters on 8 Floppy-Drives
Radiohead and 394 Floppys playing the Imperial March
Eine Floppy spielt den „Imperial March“
Curiosity sings Happy Birthday on Mars
Old Hardware-Junk plays Bob Dylan
Old Hardware plays House of the Rising Sun
Alter Computerschrott spielt Queens „Bohemian Rhapsody“
Flachbettscanner spielt das Imperial Theme
Hardwareschrott spielt Funkytown
Alter Computerschrott spielt Radioheads „Nude“ – echt jetz!