Vodafone-Heckmeck Update

04.02.2014 Misc #intern

Share: Twitter Facebook Mail

Heute bekam ich einen Anruf von Vodafone, nachdem ich jetzt insgesamt seit zwei Wochen darauf warte, dass die meinen Netz-Anschluss fixen und die Telekom bereits zwei Termine in der letzten Woche ohne jegliche Rückmeldung oder gar einen Techniker vor Ort verstreichen ließ.

Der Mann am Telefon meinte, die Telekom habe „keine freien Ports zu vergeben“ und der nächste Termin, an dem das möglich sei, wäre der kommende Montag. Zweieinhalb Wochen für 'nen Port, it's a Joke. Und deshalb habe ich bereits eine Rechnung im unteren vierstelligen Bereich geschrieben, die ich bei der Regress-Stelle Vodafones geltend machen werde, ein Business-Account sollte wenigstens dafür ausreichen, wenn schon nicht für sowas wie Telekommunikations-Kompetenz oder gar Service.

Bis dahin habe ich mir Netz von Daniel abgegriffen, der mich in seiner Bude arbeiten lässt. Dankeschön, Dicker!