R.I.P. Celluloid

Gepostet vor 3 Jahren, 4 Monaten in #Misc #Movies #Business

Share: Twitter Facebook Mail

Paramount hat bekanntgegeben, dass sie komplett auf digitalen Vertrieb ihrer Filme umsteigen und Anchorman 2 der letzte physisch vertriebene Film sein wird. Die restlichen Studios dürften da schnell nachziehen und der Film als solcher hat cineastisch ausgedient. R.I.P. Celluloid.

For more than a century, Hollywood has relied on 35-millimeter film to capture its fleeting images and deliver them to the silver screen. Now, in a historic move, Paramount Pictures has become the first big studio to stop releasing its major movies on film in the United States.

The studio's Oscar-nominated film "The Wolf of Wall Street" is the studio's first movie in wide release to be distributed entirely in digital format […] Paramount recently notified theater owners that its Will Ferrell comedy "Anchorman 2: The Legend Continues," which opened in December, was the last movie released on 35-mm film, these people said.

Paramount stops releasing major movies on film (via Ars Technica, Bild: Shutterstock)

Shells 1991 PSA about Climate Change

Vor zwei Jahren wurde bekannt, dass Exxon seit Beginn der 80er über die Folgen der Verbrennung fossiler Treibstoffe und den…

RechtsLinks 1.2.2017: The Trump Doctrine, Shock Events und das postfaktische Virus

Trump Connections: „Visualization of 1.500 individuals and organizations connected directly and indirectly to Donald Trump. “ Ich denke nicht, dass…

Yahoo bleibt Yahoo

Geht seit gestern Nacht rum: Yahoo würde sich in Altaba umbenennen. Bullshit. Yahoo hat seine Marken inklusive des Namens zusammen…

Milo Fuckopoulos kauft (vielleicht) 4chan

Nachdem 4chan-Obermufti Hiroyuki Nishimura vergangene Woche bekannt gab, dass das „dark heart of the Internet“ auf dem letzten Loch pfeift,…

Epic 2016: Facebook, Amazon, Google, IBM und Microsoft gründen AI-Partnerschaft

Facebook, Amazon, Google, IBM und Microsoft arbeiten zukünftig gemeinsam unter dem Label Partnership on AI an Künstlichen Intelligenzen. Zunächst werden…

Spotify kauft (sehr möglicherweise) Soundcloud (UPDATE: Nope.)

[update 9.12.2016] Nope: „Spotify has given up on its latest effort to buy SoundCloud following months of talks between the…

Gawker.com R.I.P.

Nach dem Univision in einer Auktion die Gawker-Blogs (u.a. Gizmodo, io9, Kotaku) gekauft hatte, macht das Flagschiff (Gawker selbst) nächste…

Univision kauft Gawker

Der auf spanische Inhalte spezialisierte US-Sender Univision hat Gawker für $135 Millionen gekauft. Die betreiben mit ihren Univision Communications unter…

Verizon kauft Yahoo

Nachdem Verizon vor einem Jahr bereits AOL gekauft hatte, gibt's jetzt Tumblr als Nachschlag für nur 5 Millarden Dollar. Die…

Microsoft arbeitet an Marijuana-Biz-Software

Microsoft steigt ins Marijuana-Geschäft ein und arbeitet an Software für das Tracking von Samen-Verkäufen. Klingt spannender, als es ist: „The…

Microsoft kauft LinkedIn für 26 Millarden Dollar

Ich vergesse immer, dass ich ein LinkedIn habe, weil ich deren Nervmails filtere. Wenn ich mich daran erinnere, dass ich…