Mac Pro-Replica built from Trashcan

Jemand namens Sascha288 hat sich einen Mac Pro aus einem Mülleimer nachgebaut. Die verbaute Hardware ist freilich nicht so wirklich pro, aber ein netter Joke angesichts der ganzen Trashcan-Witze über den neuen Mac Pro ist das trotzdem:

die intern verbaute Hardware kann mit dem Original nicht recht mithalten. Statt über einen rasanten Xeon E5 verfügt Dschijns Hackintosh nur über einen gemütlichen Haswell-Core i3. Verbaut ist außerdem eine Radeon-7750-Grafikkarte, ein Gigabyte-Board der Baureihe z87n mit WLAN, eine ATX-Stromversorgung sowie Festplatte und Zusatz-SSD. Der Lüfter steckt wie im Original im oberen Gehäuseteil. Damit das Gerät auch optisch etwas hermacht, färbte Dschijn den "Trash Pro" in einem schicken Rotton.

heise: Mac-Pro-Nachbau aus einem Mülleimer
tonymacx86: Mac Pro (late 2013) replica